Mieser SGP-Livestream: BSI verspricht gute Qualität

Von Ivo Schützbach
Speedway-GP
Produziert wird der Speedway-GP in höchster Qualität, nur nicht gesendet

Produziert wird der Speedway-GP in höchster Qualität, nur nicht gesendet

Seit diesem Jahr überträgt Speedway-GP-Promoter BSI die Rennen in Deutschland über den eigenen Youtube-Kanal. Die Qualität des Streams von den Rennen in Dänemark und Tschechien war schlecht.

Wer sich die letzten beiden Speedway-GP in Horsens und Prag auf seinem Notebook oder Tablett anschaute, bekam eine annehmbare Qualität geliefert. Wer den Versuch wagte, sich den Youtube-Kanal auf dem Fernseher anzugucken, riskierte Augenkrebs.

Mehr als 240 Bildpunkte gab die Übertragung nicht her, 1080 entspricht HD.

Viele Fans fühlten sich verschaukelt und beschwerten sich bei WM-Vermarkter BSI. Dieser versprach bereits nach Horsens die Qualität der Übertragung zu verbessern, doch auch der Prag-GP tat in den Augen weh.

Nun seien die Schwierigkeiten behoben, teilte BSI-Manager Greg Rowell SPEEDWEEK.com mit: «Wir haben die Probleme identifiziert und gelöst und werden sicherstellen, dass die Qualität der Übertragungen für den Rest der Saison in Ordnung ist.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 21.01., 14:55, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Do. 21.01., 15:20, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Do. 21.01., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Do. 21.01., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Do. 21.01., 20:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 21.01., 20:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 21.01., 21:45, Hamburg 1
    car port
  • Do. 21.01., 21:45, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 21.01., 22:15, Motorvision TV
    Classic Races
  • Do. 21.01., 23:45, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
6DE