Janowski ist «Rookie of the year»

Von Katja Müller
Speedway-WM
Maciej Janowski holte 2011 sein erstes WM-Gold

Maciej Janowski holte 2011 sein erstes WM-Gold

Der diesjährige Speedway-U21-Weltmeister Maciej Janowski wurde am Sonntagabend bei der FIM-Gala im portugiesischen Estoril als «Rookie of the year» ausgezeichnet.

Maciej Janowski löst damit das australische Speedway-Ausnahmetalent und Doppel-U21-Weltmeister Darcy Ward ab.

Janowski ist glücklich über die Auszeichnung, die er von Superbike-Legende Carl Fogarty überreicht bekam. Der 20-Jährige erzählt nach der Ehrung: «Ich bin so glücklich, aber jetzt muss ich mich wieder ranhalten und mich auf das nächste Jahr vorbereiten. Da will ich schliesslich wieder Weltmeister werden. Es ist ein grossartiges Gefühl. Ich habe immer davon geträumt, einmal Weltmeister zu werden und ich kann es noch nicht richtig begreifen, was dieses Jahr alles passiert ist. Es war aufregend und mein Team und ich haben viel Zeit investiert. Es hat sich gelohnt und jetzt bin ich bereit für die nächste Saison.»

Der Pole weiss, dass er die Auszeichnung vor allem den Fans zu verdanken hat: «Wenn die Fans nicht für mich gestimmt hätten, hätte ich nicht gewonnen. Also ein grosses Dankeschön an alle Unterstützer aus Polen, England, Schweden und dem Rest der Welt.»

Was Janowskis Tuner Marcel Gerhard über die Saison 2011 sagt, lesen Sie im grossen Interview in Ausgabe 50 der Wochenzeitschrift SPEEDWEEK – ab Dienstag, 6. Dezember, für 2,20 Euro / Fr. 30 im Handel!

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 17.05., 23:00, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Mo.. 17.05., 23:10, ServusTV
    Sport und Talk aus dem Hangar-7
  • Mo.. 17.05., 23:25, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mo.. 17.05., 23:55, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di.. 18.05., 00:30, Motorvision TV
    Repco Supercars Championship 2021
  • Di.. 18.05., 01:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 18.05., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 18.05., 01:55, Motorvision TV
    High Octane
  • Di.. 18.05., 03:15, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di.. 18.05., 03:45, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
2DE