Schwer gestürzter Lascorz denkt ans Comeback

Von Ivo Schützbach
Gleich kracht's noch schlimmer: Lascorz am Boden

Gleich kracht's noch schlimmer: Lascorz am Boden

Nach seinem schweren Sturz in Silverstone denkt Joan Lascorz bereits an das Comeback: Auf dem Nürburgring will er wieder fahren.

Vier gebrochene Rippen, ein Knochen in der Schulter gebrochen, ein Finger verletzt und Blut in der Lunge: [*Person Joan Lascorz*] hatte trotz der Schwere der Verletzungen noch Glück im Unglück. Der Spanier war mit [*Person Eugene Laverty*] kollidiert, ist gestürzt und wurde von [*Person Roberto Tamburini*] überrollt.

Geplant ist, dass Lascorz noch diese Woche im Krankenhaus in England verbringt und dann nach Spanien verlegt wird.

Die Verletzung ist für Kawasaki-Werksfahrer Lascorz doppelt ärgerlich: Zum einen ist er mit der Nullrunde in Silverstone aus dem Titel-Rennen in der Supersport-WM, zum anderen gehen die Verhandlungen für die kommende Saison jetzt in die heisse Phase. Da gilt es, sich in bestmöglicher Form zu präsentieren.


Welche Pläne Kawasaki nächstes Jahr in der Superbike-WM hat und was sich auf dem Transfermarkt tut, lesen Sie in Ausgabe 32 der Wochenzeitschrift SPEEDWEEK. Ab 3. August für 2 Euro im Handel – jetzt mit 80 Seiten!

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton–Max Verstappen: So geht’s weiter

Mathias Brunner
Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: Kollision nach dem Start in Imola, Berührung nach dem Start in Spanien, Kollision in der ersten Runde von Silverstone, nun beide draussen in Monza. Was kommt als nächstes?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 18.10., 09:25, Motorvision TV
    Classic
  • Mo.. 18.10., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo.. 18.10., 10:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo.. 18.10., 12:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo.. 18.10., 12:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo.. 18.10., 13:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo.. 18.10., 13:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo.. 18.10., 13:40, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mo.. 18.10., 14:40, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Mo.. 18.10., 16:25, Motorvision TV
    Jännerrallye
» zum TV-Programm
3DE