Hoegee: Rückzug bei Halbzeit

Von Jörg Reichert
Supersport-WM
Auch für Barry Veneman ist die Saison vorzeitig beendet

Auch für Barry Veneman ist die Saison vorzeitig beendet

Das Hoegee-Suzuki-Team ist das nächste Opfer der Weltwirtschaftskrise. Das Rennen im Miller Motorsport Park war das letzte für diese Saison.

Mit 31 Punkten aus sieben Rennen fällt die Saisonausbeute vom niederländischen Hoegee-Team (Fahrer Barry Veneman und zuletzt Alex Polita) eher bescheiden aus. Doch Team-Manager Marc Hoegee wäre glücklich, wenn das sein einziges Problem wäre. Wegen Sponsoren-Nöte kann das Team die zweite Saisonhälfte nicht bestreiten. Gespräche mit potentiellen Sponsoren verliefen konstruktiv, blieben am Ende aber fruchtlos.

«Dass wir die Saison vorzeitig beenden müssen, trifft mich sehr. Jeder von uns hat viel Energie in dieses Projekt investiert. Jedoch ist es eine Tatsache, die wir akzeptieren müssen»1, kommentiert Hoeggee den Rückzug seines Teams.

Besonders bitter ist der Rückzug seines Arbeitgebers für Allessandro Polita. Der Italiener fiel bereits bei Sterilgarda-Ducati wegen Geldmangel durch das Rost und stiess erst Ende April zum einzigen Suzuki-Team in der Supersport-WM. Nach vier Rennen steht der talentierte Bursche wieder auf der Strasse.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 27.11., 08:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Fr. 27.11., 08:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Fr. 27.11., 08:45, Motorvision TV
    High Octane
  • Fr. 27.11., 09:10, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Fr. 27.11., 10:15, DMAX
    Chris & Mäx: Die Oldtimer-Spezialisten
  • Fr. 27.11., 10:30, Sky Sport HD
    Formel 2
  • Fr. 27.11., 10:30, Sky Sport 1
    Formel 2
  • Fr. 27.11., 10:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 27.11., 10:45, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • Fr. 27.11., 11:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
» zum TV-Programm
6DE