Sensation: Dominic Schmitter fährt 2015 Supersport-WM

Von Kay Hettich
Supersport-WM
Dominic Schmitter gilt unter Experten als sehr talentiert. 2015 wird er mit GoEleven Superbike-WM fahren

Dominic Schmitter gilt unter Experten als sehr talentiert. 2015 wird er mit GoEleven Superbike-WM fahren

Drei ansprechende Wildcard-Einsätze in der Supersport-WM haben GoEleven-Teamchef Denis Sacchetti überzeugt: Dominic Schmitter wird im nächsten Jahr in der Supersport-WM eine Kawasaki pilotieren.

2014 mühte sich Dominic Schmitter mit drei Wildcard-Einsätzen in der Supersport-WM ab, überzeugte aber unter anderem als Zehnter in Magny-Cours.

Für die nächstjährige Saison sah es nicht all zu gut aus, doch überraschend wurde heute bekannt, dass der Schweizer einen Vertrag mit dem italienischen Team GoEleven unterschrieben hat und die komplette Supersport-Saison 2015 mit Kawasaki bestreiten wird.

«2014 hätte das Ende meiner Rennfahrerkarriere sein können», kommentierte der 20-jährige Schmitter. «Ich war aber in der Lage, an drei Rennen der Supersport-WMt teilzunehmen. Die guten Ergebnisse haben mir dabei geholfen, einen Platz in einem so guten Team wie Go Eleven zu finden. Damit wird wirklich ein Traum wahr und ich kann den ersten Test kaum abwarten.»

«Dominic hat mich bei seinen Wildcard-Einsätzen überrascht», begründet Teammanager Denis Sacchetti. «Er hat sich von Rennen zu Rennen gesteigert und das beste aus dem Material herausgeholt. Er hat sich für einen festen Stammplatz in der Supersport-WM empfohlen.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton und Mercedes: So geht es weiter

Mathias Brunner
​Mercedes-Teamchef Toto Wolff und Lewis Hamilton haben ein neues Abkommen unterzeichnet – erstaunlich spät und nur für ein Jahr, für die Saison 2021. Wie geht es mit dem Erfolgsgespann weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 28.02., 18:45, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So.. 28.02., 19:10, Motorvision TV
    Virgin Australia SuperCar Championship
  • So.. 28.02., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • So.. 28.02., 21:15, Hamburg 1
    car port
  • So.. 28.02., 22:20, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So.. 28.02., 23:30, Sport1
    Motorsport - FIA World Rally Championship
  • Mo.. 01.03., 00:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Mo.. 01.03., 01:15, DMAX
    Der Geiger - Boss of Big Blocks
  • Mo.. 01.03., 05:05, Motorvision TV
    Virgin Australia SuperCar Championship
  • Mo.. 01.03., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
» zum TV-Programm
2AT