SX Chemnitz: Neugebauer nach Überschlag verletzt!

Von Frank Quatember
ADAC Supercross Cup

Der mehrfache deutsche Meister Filip Neugebauer stürzte beim ADAC Supercross Chemnitz am Samstag spektakulär. Die Hallensaison für den Tschechen ist damit quasi vorbei.

Im zweiten SX1-Finale wollte Filip Neugebauer nach ordentlichem Start unbedingt im anschließenden Waschbrett Meter machen. Dabei kam der Kawasaki-Pilot aus dem Rhythmus, knallte gegen eine der letzten Wellen und überschlug sich spektakulär. Dabei brach sich der 30-jährige Schützling des Thüringer Motorradhändlers Harald Pfeil das Schlüsselbein.

Neugebauer rechnet mit einer Verletzungspause von 4 bis 6 Wochen, damit steht hinter seiner  Teilnahme am ADAC SX Cup-Finale Mitte Januar in der Dortmunder Westfalenhalle ein großes Fragezeichen.


Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 20.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 20.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 20.10., 19:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:01, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 19:05, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 20.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 20.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 20.10., 20:45, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
» zum TV-Programm
5DE