Abgeschmettert: Tickle bleibt wegen Dopings gesperrt

Von Thoralf Abgarjan
Supercross-WM
Broc Tickle bleibt wegen Dopings gesperrt

Broc Tickle bleibt wegen Dopings gesperrt

Der Antrag auf Aufhebung seiner Dopingsperre wurde heute vom internationalen Disziplinargerichtshof (CDI) abgeschmettert. Tickle bestreitet weiterhin jeden Vorwurf, aber die Beweislast ist erdrückend.

Wie die FIM heute bekanntgab, wurde vom internationalen Disziplinargerichtshof (CDI) dem Antrag von Broc Tickle auf Aufhebung seiner Wettkampfsperre nicht stattgegeben. 

In der Konsequenz bedeutet das: Der Ex-KTM-Werksfahrer bleibt auf unbestimmte Zeit gesperrt.

Am 13. April dieses Jahres wurde Tickle wegen eines positiven Dopingtests, der am 10. Februar in San Diego durchgeführt wurde, von seiner weiteren WM-Teilnahme suspendiert.

Die B-Probe, die von einem Labor in Köln untersucht wurde, bestätigte das Ergebnis des Nachweises des verbotenen 5-Methylhexan-2-Amin. Noch am selben Tag wurde Tickle von KTM entlassen.

Tickle selbst bestreitet die Vorwürfe vehement und hat in einer Kampagne über die sozialen Medien um Hilfe ersucht.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton und Mercedes: So geht es weiter

Mathias Brunner
​Mercedes-Teamchef Toto Wolff und Lewis Hamilton haben ein neues Abkommen unterzeichnet – erstaunlich spät und nur für ein Jahr, für die Saison 2021. Wie geht es mit dem Erfolgsgespann weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 27.02., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 27.02., 11:25, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa.. 27.02., 12:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa.. 27.02., 12:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa.. 27.02., 12:50, Einsfestival
    Nonstop Nonsens
  • Sa.. 27.02., 13:10, Motorvision TV
    Bike World
  • Sa.. 27.02., 13:40, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Sa.. 27.02., 14:00, Sat.1
    Formel E Inside - Mercedes-Benz EQ Formula E Team
  • Sa.. 27.02., 14:10, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Sa.. 27.02., 14:35, Motorvision TV
    King of the Roads
» zum TV-Programm
7AT