Suzuki-Werksfahrer Joey Savatgy in Melbourne verletzt

Von Thoralf Abgarjan
Joey Savatgy verletzte sich in Australien

Joey Savatgy verletzte sich in Australien

Der amerikanische Suzuki-Werksfahrer Joey Savatgy hat sich im Training zu den australischen Supercrossmeisterschaften Brüche im Fußgelenk zugezogen, wodurch sein Start beim Saisonauftakt der Supercross-WM in Gefahr ist.

Erst kurz vor dem Supercross in Paris wurde bestätigt, dass der letztjährige Kawasaki-Werksfahrer Joey Savatgy für das JGR-Suzuki-Team startet. JGR ist das Suzuki-Factory-Team in den USA, das jedoch mit massiven Finanzproblemen kämpft.

Im Training zu den offenen australischen Supercrossmeisterschaften in Melbourne stürzte Savatgy bei bei der Landung an einem Table heftig und zog sich dabei eine Fußverletzung zu. Er wurde ins örtliche Krankenhaus gebracht. Nach ersten Diagnosen hat er sich Brüche im Fersenbereich zugezogen. Möglicherweise sind noch andere Knochen des Fußgelenks gebrochen. Damit ist sein Start zum Saisonauftakt der Supercross-WM in Anaheim am 4. Januar fraglich.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton–Max Verstappen: So geht’s weiter

Mathias Brunner
Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: Kollision nach dem Start in Imola, Berührung nach dem Start in Spanien, Kollision in der ersten Runde von Silverstone, nun beide draussen in Monza. Was kommt als nächstes?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 24.09., 10:20, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Russland 2021
  • Fr.. 24.09., 10:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 24.09., 10:25, Spiegel Geschichte
    Car Legends
  • Fr.. 24.09., 10:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 24.09., 13:10, Motorvision TV
    High Octane
  • Fr.. 24.09., 13:35, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Fr.. 24.09., 13:50, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Russland 2021
  • Fr.. 24.09., 14:05, Motorvision TV
    UIM F1 H2O World Powerboat Championship
  • Fr.. 24.09., 14:15, ORF Sport+
    Highlights ERC Rallye 2021 - 5. Station Azoren
  • Fr.. 24.09., 14:35, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
» zum TV-Programm
2DE