TT: Michael Dunlop siegt überlegen

Von Helmut Ohner
Tourist Trophy
Michael Dunlop darf zum dritten Mal jubeln

Michael Dunlop darf zum dritten Mal jubeln

Der junge Nordire setzt die Serie der Dunlop-Siege bei der Tourist Trophy fort.

Am Montag zählte Michael Dunlop im ersten Supersportrennen noch zu den ausgeschiedenen Fahrern, im zweiten Lauf hält sich der Nordire mit einem überlegenen Sieg schadlos. Nach dem Ausfall seines Bruders William in Runde 1, der zu diesem Zeitpunkt mit 2,46 Sekunden Vorsprung die Führung inne hatte, kann keiner seiner Gegner das Tempo des Yamaha-Piloten nur annähernd halten.

Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr muss sich Cameron Donald mit dem zweiten Platz zufrieden geben. Seit seinem Doppelsieg 2008 läuft der Australier vergeblich einem dritten Erfolg bei der Tourist Trophy nach. Die Entscheidung um den vierten Rang fiel denkbar knapp zugunsten von Ryan Farquhar aus. Nach über 240 Kilometer kreuzt der Nordire 0,01 Sekunden (!) vor Bruce Anstey die Ziellinie.
.

Mehr über...

Weiterlesen

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Maverick Viñales: Aprilia als letzte Rettung

Günther Wiesinger
Einen Tag nach dem Doppelsieg in Assen bestätigte Yamaha die frühzeitige Trennung von Maverick Viñales am Ende der laufenden MotoGP-Saison. Wie geht es für den 26-jährigen Spanier weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 28.07., 17:40, ORF 3
    Soko Kitzbühel
  • Mi.. 28.07., 18:15, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey
  • Mi.. 28.07., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi.. 28.07., 20:00, Motorvision TV
    Repco Supercars Championship 2021
  • Mi.. 28.07., 21:00, ORF Sport+
    Highlights ERC Rallye 2021 - 3. Station Rom
  • Mi.. 28.07., 21:50, Motorvision TV
    Dream Cars
  • Mi.. 28.07., 22:15, Motorvision TV
    Dream Cars
  • Mi.. 28.07., 23:40, Motorvision TV
    High Octane
  • Do.. 29.07., 01:30, SPORT1+
    Motorsport - DTM Trophy
  • Do.. 29.07., 01:45, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
2DE