Sensationell: 22. Trial-WM-Titel für Toni Bou (Honda)

Von Andreas Gemeinhardt
Trial-WM

Repsol-Honda-Pilot besserte seine einzigartige Erfolgsbilanz mit dem vorzeitigen Gewinn der Outdoor-Trial-Weltmeisterschaft 2017 weiter auf. Es ist bereits der 22. WM-Titel für den 30-jährigen Spanier.

Ein zweiter Platz beim vorletzten Outdoor-Trial-WM-Lauf 2017 in Falkenau (Sokolov / Tschechischen Republik) genügte Toni Bou zum vorzeitigen Gesamtsieg.

Damit feierte der Repsol-Honda-Pilot bereits seinen insgesamt 22. Titelgewinn, er gewann bisher 11 Outdoor-Weltmeisterschaften und weitere 11 Weltmeisterschaften in der Halle. Damit ist Bou der erfolgreichste Trial-Pilot aller Zeiten.

«Dieser Tag nahm von Anfang an einen komplizierten Verlauf», erklärte der 30-jährige Spanier. «Ich kämpfte um den Tagessieg, aber das blieb mir verwehrt. Letztendlich hat es aber zum vorzeitigen Titelgewinn gereicht und das macht mich natürlich sehr glücklich.»

«Der feuchte Untergrund hier war nicht gerade das Terrain, das mir besonders gut liegt oder wo das Bike gut funktioniert, aber wir haben wie immer alles gegeben und das hat für diese Podiumsplatzierung und den Trial-WM-Gesamtsieg gereicht.»

«Die Saison 2017 war eine meiner bisher besten. Mein erster Platz in Camprodón und die beiden Siege in Japan, wo ich Adam Raga wertvolle Punkte abnahm, und die zwei Siege in den USA waren die wichtigsten Meilensteine zum erneuten Titelgewinn.»

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

weiterlesen

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 04.06., 15:20, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: "Sport am Sonntag - Kranke Seele bei Spitzensportlern" vom 31.10.2004
Do. 04.06., 15:30, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: "Sport am Montag - Wenn Pferde schreien könnten" vom 16.11.1981
Do. 04.06., 15:30, Motorvision TV
Monster Jam Championship Series
Do. 04.06., 15:50, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: "Sport am Sonntag - Die Zukunft des Doping" vom 04.10.2009
Do. 04.06., 16:00, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: "Sportmosaik - Radsport: Die Qualen der Letzten" vom 28.06.1973
Do. 04.06., 16:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv
Do. 04.06., 16:15, Hamburg 1
car port
Do. 04.06., 16:20, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: "Sport am Sonntag - Das Gen-Pferd" vom 23.10.2005
Do. 04.06., 16:30, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: "Sport am Montag - Porträt Hans Orsolics" vom 09.12.1985
Do. 04.06., 17:00, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: "Sport am Sonntag - Das Drama Lanzinger" vom 09.03.2008
» zum TV-Programm