AMA Daytona: Blake Young gewinnt den Auftakt

Von Andreas Gemeinhardt
MotoAmerica Superbike
Blake Young - Erster Sieger der AMA-Saison 2011

Blake Young - Erster Sieger der AMA-Saison 2011

Den ersten Lauf der US-Superbikes auf dem Daytona International Speedway gewann Blake Young vor Tommy Hayden, Joshua Hayes und Ben Bostrom.

Bereits kurz nach dem Start zum ersten Saisonlauf der US-Superbike-Meisterschaft auf dem Daytona International Speedway beendeten die roten flaggen der Marshalls die Aktion auf der Strecke, als Chris Peris, Eric Bostrom und Chris Trounson stürzten.

Nach dem Neustart leistete der Trainingsschnellste Joshua Hayes (Monster Energy Graves Yamaha) über den Grossteil der 15-Runden-Distanz die Führungsarbeit vor Tommy Hayden (Rockstar Makita Suzuki) und Ben Bostrom (National Guard Jordan Suzuki).

In der letzten Schikane lag Hayes an der Spitze des Feldes, wurde aber von Young und Hayden aus dem Windschatten heraus noch abgefangen. Hinter dem aktuellen AMA-Champion beendete Bostrom das Rennen auf der vierten Position. Bei der Zieldurchfahrt trennte das Führungsquartett nur eine halbe Sekunde.

«Genau im richtigen Moment bekam ich Joshs Windschatten, was mir die entscheidende Attacke ermöglichte.», erklärte der Auftaktsieger. «Zuvor machte Hayden in der letzten Runde einen kleinen Fehler und so war ich in einer perfekten Ausgangsposition für das Finish. Beim zweiten Rennen will ich erneut auf das Podium.»
 

Weiterlesen

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Endlich: Max Verstappen beendet Mercedes-Dominanz

Mathias Brunner
Der Sieg des Niederländers Max Verstappen mit Red Bull Racing-Honda in Frankreich zeigt: Die jahrelange Dominanz von Mercedes-Benz in der Turbohybrid-Ära der Formel 1 ist gebrochen – endlich.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 24.06., 23:30, Eurosport 2
    ERC All Access
  • Do.. 24.06., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 25.06., 00:00, Eurosport 2
    Motorradsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Fr.. 25.06., 00:05, Motorvision TV
    High Octane
  • Fr.. 25.06., 00:30, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Fr.. 25.06., 02:45, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 25.06., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 25.06., 04:30, ORF Sport+
    Highlights ERC Rallye 2021 - 1. Station Polen
  • Fr.. 25.06., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 25.06., 05:15, ORF Sport+
    Motorhome - Formel 1 GP von Frankreich 2021: Die Analyse, Highlights aus le Castellet
» zum TV-Programm
3DE