AMA Superbike: Umgestaltung bis 2015

Von Andreas Gemeinhardt
MotoAmerica Superbike
Die Amerikanische AMA Superbike-Meisterschaft soll mit neuen Strukturen und geänderten Reglement aufgemöbelt werden.

Wie viele nationale Rennserien kränkelt auch die Amerikanische Superbike-Meisterschaft. Die Zuschauerzahlen sind rückläufig, Sponsoren springen ab und mit dem Ausstieg von Michael Jordan Motorsports verliert die AMA eines ihrer wichtigsten Zugpferde. Mit neuen Strukturen und neuem Reglement soll der AMA Pro Road Racing-Serie bis 2015 neues Leben eingehaucht werden.

«Nach ausführlichen Gesprächen mit Herstellern, Teams, Fahrern und Veranstaltern planen wir eine langfristige Neugestaltung der gesamten AMA Pro Road Racing-Serie», erklärte Michael Gentry, einer der AMA-Offiziellen. «Unser Ziel ist es, in Zukunft kostengünstiger zu arbeiten und den Motorradrennsport in Nordamerika wieder auf ein höheres Niveau zurückzuführen.»

Zurzeit laufen die Verhandlungen über das endgültige technische Reglement für die Saison 2015. Erste Schritte der Kostenreduzierung werden aber bereits im kommenden Jahr vollzogen. Mehrere Saisonevents sind für 2014 nur noch als Zwei-Tages-Veranstaltungen geplant. Außerdem wird die Zusammenlegung der AMA Daytona SportBikes und der AMA Supersport-Klasse angestrebt.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 02.12., 02:30, ORF Sport+
    WRC Rallye - Colin McRae - 25 Years a Champion
  • Mi. 02.12., 03:25, SPORT1+
    Motorsport - FIA WEC
  • Mi. 02.12., 03:45, Motorvision TV
    Perfect Ride
  • Mi. 02.12., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi. 02.12., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mi. 02.12., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 02.12., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 02.12., 08:00, ORF Sport+
    WRC Rallye - Colin McRae - 25 Years a Champion
  • Mi. 02.12., 08:45, Motorvision TV
    High Octane
  • Mi. 02.12., 10:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
» zum TV-Programm
7DE