Motocross der Nationen

MXoN RedBud: Zeitplan und Liveübertragung (MESZ)

Von - 06.10.2018 11:20

Die Läufe zum Motocross der Nationen in RedBud (USA) werden wegen der Zeitverschiebung in den Abendstunden mitteleuropäischer Sommerzeit übertragen. Sie können die Rennen live verfolgen.

Die Rennen zum Motocross der Nationen gelten als die 'Olympischen Spiele' des Motocross. Wegen der Zeitverschiebung zur US-Zeitzone finden die Läufe zum Motocross der Nationen in mitteleuropäischer Sommerzeit erst in den späten Abendstunden statt.

Sie können die Rennen im kostenpflichtigen Livestream www.mxgp-tv.com von Youthstream verfolgen. Das Livetiming bei www.mxgp.com steht kostenlos zur Verfügung. SPEEDWEEK.com berichtet von allen Rennen zeitnah.

Zeitplan MXoN 2018 RedBud (MESZ)

Samstag, 6. Oktober
20:20 - MXGP Qualifikationsrennen
21:20 - MX2 Qualifikationsrennen
22:20 - OPEN Qualifikationsrennen

Sonntag, 7. Oktober
16:50 - B-Finale
19:00 - Lauf 1 (MXGP & MX2)
20:30 - Lauf 2 (MX2 & Open)
22:00 - Lauf 3 (Open & MXGP)

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Ausgelassene Stimmung herrschte gestern schon bei der Teampräsentation in RedBud © Youthstream Ausgelassene Stimmung herrschte gestern schon bei der Teampräsentation in RedBud
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

Motocross-WM MXGP

MXGP 2019 - Yamaha Saisonvorschau mit Gautier Paulin und Arnaud Tonus

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Mercedes: Wann werden Dauer-Sieger unsympathisch?

​​Die Fans mögen keine Dauer-Sieger. Das beste Beispiel: Als Michael Schumacher (Ferrari) und Sebastian Vettel (Red Bull Racing) alles in Grund und Boden fuhren. Mercedes-Teamchef Toto Wolff bleibt gelassen.

» weiterlesen

 

tv programm

Bundesliga Aktuell

Di. 19.02., 15:50, SPORT1+


High Octane

Di. 19.02., 15:55, Motorvision TV


Tuning - Tiefer geht's nicht!

Di. 19.02., 17:45, Motorvision TV


Servus Sport aktuell

Di. 19.02., 19:15, ServusTV Österreich


Formula Drift Championship

Di. 19.02., 19:35, Motorvision TV


Bundesliga Aktuell

Di. 19.02., 19:55, SPORT1+


Bundesliga Aktuell

Di. 19.02., 20:55, SPORT1+


Monster Jam Championship Series

Di. 19.02., 20:55, Motorvision TV


Top Speed Classic

Di. 19.02., 21:40, Motorvision TV


Top Speed Classic

Di. 19.02., 21:40, Motorvision TV


Zum TV Programm
14