Alle News Alle Speednews Aktuelle Ergebnisse Gesamt-Kalender
Der beste Motorsport im Netz.
Speedweek

speednews

Formel 1

Von Vanessa Georgoulas - 19.04.14-12:34

China-Quali: Strafe für Romain Grosjean

Für Lotus lief der Samstag in China nicht nach Wunsch. Pastor Maldonado verpasste das Qualifying wegen eines Öllecks. Sein Teamkollege Romain Grosjean, der sich den zehnten Startplatz sicherte, bekam von den Regelhütern der FIA eine Geldstrafe über 700 Euro aufgebrummt, weil er in der Boxengasse mit 86,6 km/h statt der erlaubten 80 km/h unterwegs war.

Formel 1

Von Mathias Brunner - 19.04.14-09:54

Hamilton: Nur Vettel–Senna–Schumi vor ihm

Mit der dritten Pole-Position des Jahres und der 34. insgesamt hat sich Lewis Hamilton (Mercedes) auf Rang 4 der ewigen Bestenliste vorgearbeitet. Vor ihm liegen nur Michael Schumacher (68), Ayrton Senna (65) und Sebastian Vettel (45).

Formel 1

Von Mathias Brunner - 19.04.14-07:41

China-Quali: Ohne Pastor Maldonado (Lotus)

Das Abschlusstraining wird wohlh ohne Lotus-Fahrer Pastor Maldonado stattfinden: Nach einem Sensorproblem im dritten freien Training musste die komplette Renault Antriebseinheit gewechselt werden, der Wagen ist fürs Qualifying kaum rechtzeitig bereit zu stellen.

FIA WEC

Von Oliver Runschke - 18.04.14-22:23

VIDEO: Porsche in Silverstone Tag 1

 


Blancpain Sprint Series

Von Sören Herweg - 18.04.14-17:59

Audi vorweg in Nogaro

Mit einer dreifach Audi-Führung endete das freie Training der Blancpain Sprint Series in Nogaro. Schnellster war der Audi R8 LMS ultra von Laurens Vanthoor und Cesas Ramos. Dahinter platzierte sich das WRT Schwesterfahrzeug von René Rast und Enzo Die auf Platz zwei. Rang drei ging an das Phoenix-Racing Duo Niki Meyr-Meinhof und Markus Winkelhock. Bester Nicht-Audi war der Lamborghini Gallardo FLII GT3 von Jeroen Bleekemolen und Sascha Halek. Alex Zanardi drehte die zwölft beste Rundenzeit. Am Samstag steht ein zweites freies Training sowie das Qualifying auf dem Programm, die beiden einstündigen Rennen finden am Sonntag und Montag statt.

Speedway

Von Peter Fuchs - 18.04.14-14:27

Osterpokal Güstrow ohne Fredrik Lindgren

Kurzfristig musste Speedway-GP-Star Fredrik Lindgren seinen Start beim Güstrower Osterpokal absagen. Dem Veranstalter gegenüber äußerte sich der Schwede sehr enttäuscht: «Ich habe einige Probleme, die sich nicht vor Samstag lösen lassen. Ich hoffe, dass es in der Zukunft eine Möglichkeit gibt, an einem Rennen in Güstrow teilzunehmen.»

«Natürlich haben wir uns auf Lindgren gefreut, aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Und dass das Rennen spannend wird, hängt ja nicht von einem Fahrer ab», sagte der 1. Vorsitzende Torsten Jürn. Den Platz des WM-Vierten wird der Finne Timo Lathi einnehmen.

Superstock-1000-Cup

Von Ivo Schützbach - 18.04.14-12:43

Marc Moser bis Assen gesund?

Während des Freitagstrainings in Aragón brach sich der einzige deutsche Teilnehmer im Superstock-1000-Cup, Marc Moser, an der rechten Hand den Mittelhandknochen des vierten Fingers an. «Es sieht so aus, als könnte er in Assen fahren. Er wird am Mittwoch noch einmal untersucht, dann entscheiden wir», sagte Vater und Teamchef Matthias Moser.

Motocross-WM MXGP

Von Ivo Schützbach - 18.04.14-10:29

FIM-Meisterehrung 2014 in Jerez

Am 23. November 2014 wird der Motorrad-Weltverband FIM seine Weltmeister im Rahmen einer großen Gala in Jerez ehren. Neben den aktuellen Champions werden auch ehemalige sowie Vertreter der Industrie zugegen sein. Die FIM wird die Zeremonie auf der eigenen Website live übertragen.

FIA WEC

Von Oliver Runschke - 18.04.14-10:16

Super-Samstag in Texas

«Lone Star Le Mans», unter diesem Titel läuft das gemeinsame Rennwochenende von Sportwagen-WM FIA WEC und United Sportscar Championship in Texas Ende September. Da keine der beiden Serien ihre Rennen am Sonntag austragen will, fahren WEC und USC nun ihre Rennen am Samstag. Die USC startet um 12:05 Uhr zu ihren 2:45 Uhr langen Rennen, die WEC startet zu den 6h auf dem Circuit of the Americas um 17:00 Uhr Ortszeit. 

Speedway-Bundesliga

Von Ivo Schützbach - 17.04.14-18:04

Die neuen Bundesliga-Termine

Nach dem Rückzug von Wittstock aus der Speedway-Bundesliga musste der Terminkalender 2014 für die nur noch drei verbliebenen Teams umgeschrieben werden. Folgende Termine sind bestätigt:

19.4. Landshut vs. Brokstedt
1.5. Brokstedt vs. Wolfslake
22.6. Brokstedt vs. Landshut
27.7. Wolfslake vs. Landshut
1.8. Landshut vs. Wolfslake
17.8. Wolfslake vs. Brokstedt

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

editorial

Von Mathias Brunner

Fade neue Formel 1? Bahrain straft Schwarzmaler Lügen

Für Mercedes-Aufsichtsrat Niki Lauda steht nach dem packenden Bahrain-GP fest: «Wenn jetzt noch einer behauptet, diese neue Formel 1 sei langweilig, dann ist er ein Idiot!»

» weiterlesen

video

Hintergründe vom Suzuki-Test in Austin

MotoGP

Kolumnen

neuFIA WEC

neuMoto3

Speedway-GP

Bilder

tv programm

FIM Trial World Championship

Sa. 19.04., 12:15, Motors TV


Ring frei für die Speedgang

Sa. 19.04., 13:00, ServusTV


FIM Enduro World Championship

Sa. 19.04., 13:05, Motors TV


Stop and Go

Sa. 19.04., 13:30, Motors TV


Inside Grand Prix

Sa. 19.04., 13:45, Motors TV


Formel 1: Großer Preis von China

Sa. 19.04., 13:50, Sky Sport 2


Motorsport

Sa. 19.04., 14:00, Eurosport


FIA Formula 3 European Championship Live

Sa. 19.04., 14:10, Motors TV


European Le Mans Series Live

Sa. 19.04., 15:10, Motors TV


Red Bull Speedgang

Sa. 19.04., 15:15, Motorvision TV


Zum TV Programm
Google Anzeige
187,513