meistgelesen heute

Formel 1 Antonio Giovinazzi beim Pirelli-Test in Fiorano © Pirelli

Ferrari: 124 Runden in Fiorano mit Antonio Giovinazzi

​Normalerweise schweigen zwischen den Rennen die Motoren: Die Formel 1 hat sich vor Jahren eine Selbstbeschränkung verpasst, aus Kostengründen. Aber Ferrari gibt auf der Hausbahn Fiorano Gas.
MotoGP Der Argentinien-Clash zwischen Márquez und Rossi © Gold & Goose

Johann Zarco: «Wir haben zwei MotoGP-Götter»

Vor dem Austin-GP sprachen Jack Miller, Johann Zarco und Maverick Viñales über die turbulente Startphase in Argentinien und die Kollision zwischen Marc Márquez und Valentino Rossi.
World Rallycross Johan Kristoffersson gewinnt den Auftakt © PSRX

PSRX Volkswagen Schweden triumphiert in Barcelona

PSRX Volkswagen Schweden führt nach Lauf 1 die Meisterschaft an, Weltmeister Johan Kristoffersson startet mit Sieg in die Saison, Petter Solbergs perfektes Wochenende endet im Finale in der ersten Kurve.
Superbike-WM Michael van der Mark © Gold & Goose

Assen, FP1: Starker Michael van der Mark auf Yamaha

Weltmeister Jonathan Rea (Kawasaki) beendete das erste freie Training der Superbike-WM in Assen am Freitagmorgen als Schnellster, Lokalmatador Michael van der Mark trumpfte als Zweiter auf.
DTM Timo Scheider © DTM

Timo Scheider: Werde die unangenehmen Fragen stellen

Timo Scheider ist zurück in der DTM. Der zweimalige Meister wird in der kommenden Saison Klartext reden: Der neue Fernsehpartner Sat.1 holt den BMW-Mann als Experten ins Boot.

video

Formel 1

F1 2018 Shanghai - Red Bull Racing Rückblick

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

editorial

Von Günther Wiesinger

Marc Márquez: Wer bringt den Superstar zur Vernunft?

Bei Marc Márquez brannten in Argentinien die Sicherungen durch. Nicht zum ersten Mal, sein Sündenregister ist umfangreich. Andrea Dovizioso und Jorge Lorenzo hingegen sind vorstrafenfrei.

» weiterlesen

 

Kolumnen

neuMoto2

neuSuperbike-WM

neuMotoGP

Bilder

 

tv programm

World Superbike Championship Highlights

Fr. 20.04., 11:30, Motors TV


High Octane

Fr. 20.04., 11:55, Motorvision TV


Formel E

Fr. 20.04., 12:00, Eurosport 2


On Tour

Fr. 20.04., 12:25, Motorvision TV


The Allan McNish Selection

Fr. 20.04., 12:30, Motors TV


European Le Mans Series

Fr. 20.04., 12:45, Motors TV


FIM MXGP World Championship

Fr. 20.04., 14:15, Motors TV


Motorsport - Porsche GT Magazin

Fr. 20.04., 15:00, SPORT1+


FIM MXGP World Championship

Fr. 20.04., 15:15, Motors TV


Motorradsport

Fr. 20.04., 15:30, Eurosport


Zum TV Programm
14