meistgelesen heute

Formel 1 Lewis Hamilton © Mercedes GP

Hamilton: «Das ist der spannende Teil der Arbeit»

Das Mercedes-Duo Lewis Hamilton und Valtteri Bottas spulte am zweiten Testtag auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya 163 Runden ab. Beide Piloten legten zusammengerechnet mehr als 750 km zurück.
MotoGP Paolo Ciabatti © Gold & Goose

Paolo Ciabatti: «Situation zu unserem Vorteil nutzen»

Ducati-Sportdirektor Paolo Ciabatti ist von den Fortschritten bei Yamaha beeindruckt. Er meint, dass Marc Márquez nach der Schulter-OP nicht von Anfang an vorne sein wird. «Obwohl er uns schon oft überrascht hat.»
ERC Der Opel Adam R2 © Opel

Opel setzt voll auf den Rallyesport

ADAM und nächster Corsa am Start, große Tradition: Opel bleibt dem Motorsport treu verbunden, für die Rallye-EM: Nächster Opel Corsa als R2 ab Ende 2020 verfügbar.
Superbike-WM Tom Sykes ist glücklich bei BMW © BMW

Tom Sykes: «Keiner hätte es besser können als BMW»

BMW-Star Tom Sykes überraschte bei den Superbike-Tests auf Phillip Island mit der zweitbesten Zeit. Dass es die neue S1000RR gleich zum Saisonstart aufs Podium schafft, will der Engländer nicht ausschließen.
DTM Ferdinand Habsburg © LAT

Blaues Blut in der DTM: Habsburg im Aston Martin

Der dritte Fahrer für R-Motorsport steht fest: Ferdinand Habsburg sitzt 2019 im Aston Martin Vantage DTM. Ein Cockpit ist somit noch frei.

video

Superbike-WM

Superbike-WM 2019 - Kawasaki Team Launch Highlights mit Rea und Haslam

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Mercedes: Wann werden Dauer-Sieger unsympathisch?

​​Die Fans mögen keine Dauer-Sieger. Das beste Beispiel: Als Michael Schumacher (Ferrari) und Sebastian Vettel (Red Bull Racing) alles in Grund und Boden fuhren. Mercedes-Teamchef Toto Wolff bleibt gelassen.

» weiterlesen

 

Bilder

 

tv programm

Top Speed Classic

Di. 19.02., 21:40, Motorvision TV


Top Speed Classic

Di. 19.02., 21:40, Motorvision TV


Superbike

Di. 19.02., 22:00, Eurosport


Top Speed Classic

Di. 19.02., 22:05, Motorvision TV


Formula E Street Racers

Di. 19.02., 22:15, ORF Sport+


Einstieg in den Motorsport

Di. 19.02., 22:45, Schweiz 2


Motorsport

Di. 19.02., 23:00, Eurosport


car port

Di. 19.02., 23:45, Hamburg 1


Bundesliga Aktuell

Mi. 20.02., 01:20, SPORT1+


Bundesliga Aktuell

Mi. 20.02., 02:00, SPORT1+


Zum TV Programm
13