meistgelesen heute

Formel 1 Niki Lauda und Lewis Hamilton © LAT

Lewis Hamilton: «Niki, ich werde dich vermissen»

​Niki Lauda konnte Lewis Hamilton im September 2012 davon überzeugt, von McLaren zu Mercedes zu wechseln. Viele sahen das als Fehler an. Nun verabschiedet sich der Engländer von Niki Lauda.
Moto2 Tom Lüthi © Gold & Goose

Lüthi, Schrötter & Aegerter: Privattest in Barcelona

Auf dem Weg von Le Mans nach Mugello machten einige Moto2- und Moto3-Teams in Barcelona Halt: Auch Tom Lüthi, Marcel Schrötter, Domi Aegerter und die Red Bull-KTM-Teams nutzen den Privattest.
World Rallycross Janis Baumanis startet für STARD in der Rallycross-WM © IMG

STARD von Stohl offizieller Ausrüster von «projekt E»

Exklusive Partnerschaft vom STARD mit IMG, dem Vermarkter und Rechteinhaber der Rallycross-Weltmeisterschaft, STARD zuständig für Elektroantriebskits im «projekt E».
Superbike-WM Kann Hector Barbera in der BSB Eindruck hinterlassen? © Gold & Goose

BSB statt Superbike-WM: Héctor Barberá auf Jobsuche

Weil seine Zeit als Ersatz für den verletzten Leandro Mercado in der Superbike-WM abläuft, darf Héctor Barberá nicht wählerisch sein. Temporär fand er beim Team JG Speedfit Kawasaki in der BSB eine neue Beschäftigung.
DTM Gerhard Berger und Niki Lauda 2014 in Spielberg © LAT

Verneige mich: Bergers emotionale Worte zum Lauda-Tod

Niki Lauda ist am Montag im Alter von 70 Jahren im Kreise seiner Familie verstorben. DTM-Chef Gerhard Berger trauert mit emotionalen Worten um einen Freund und Wegbegleiter.

video

Speedway-GP

Speedway-GP 2019 Warschau - Highlights

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Niki Lauda: Motten in der Geldbörse und andere Storys

Niki Lauda prägte die Formel 1. Er war eine Persönlichkeit, die man nur alle 100 Jahre findet. Lesen Sie herzhafte Einzelheiten, die nicht alltäglich sind und heute aus der Zeit gefallen wirken.

» weiterlesen

 

Kolumnen

 

tv programm

Motorsport

Mi. 22.05., 10:00, Eurosport


Motorsport

Mi. 22.05., 10:30, Eurosport


High Octane

Mi. 22.05., 11:50, Motorvision TV


Mission Mobility

Mi. 22.05., 12:15, Motorvision TV


On Tour

Mi. 22.05., 12:45, Motorvision TV


Rallye Weltmeisterschaft

Mi. 22.05., 15:00, ORF Sport+


High Octane

Mi. 22.05., 15:55, Motorvision TV


Formel 1: Großer Preis von Aserbaidschan

Mi. 22.05., 16:45, Sky Sport 1


Formel 1: Großer Preis von Aserbaidschan

Mi. 22.05., 16:45, Sky Sport HD


Tuning - Tiefer geht's nicht!

Mi. 22.05., 17:40, Motorvision TV


Zum TV Programm
13