Dakar: Boarding für 645 Fahrzeuge in Le Havre

Von Toni Hoffmann
Dakar Auto
Vor dem Bording in Le Havre

Vor dem Bording in Le Havre

645 Fahrzeuge haben im französischen Hafen Le Havre die administrative und technische Abnahme für die Rallye Dakar 2015 passiert.

645 haben den ersten wichtigen Schritt für die 37. Auflage der Rallye Dakar (04. – 17. Januar 2015) gemacht und im französischen Überseehafen Le Havre die Abnahme passiert. Dort wurden sie auch mit den vorgeschriebenen Sicherheitseinrichtungen wie Iritrack und GPS ausgestattet. Danach erfolgte das Boarding für die Überseereise per Schiff nach Buenos Aires, dem Start- und Zielort der siebten «Dakar»-Auflage in Südamerika. Seit 2009, als die Dakar nach den Terrorwarnungen im bisherigen Austragungsgebiet in Afrika 2008 die Rallye absagen musste, ist der zweitgrößte Hafen Frankreichs die «erste» Station der Rallye Dakar. Der Hafen von Le Havre ist jedes Jahr der Schauplatz der größten Logistikplattform im Motorsport.

In Südamerika sollen die 645 Fahrzeuge am 31.12.2014, also vier Tage vor dem Start am 4. Januar in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires, eintreffen. Dann beginnt das letzte ultimative Motorsport-Abenteuer. 2015 geht es über mehr als 9.000 Kilometer und über 13 Prüfungen in einer großen Schleife von Buenos Aires quer durch Argentinien über die Anden nach Chile und wieder zurück nach Buenos Aires.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 23.01., 15:50, Motorvision TV
    Goodwood Revival 2018
  • Sa. 23.01., 16:35, Motorvision TV
    Goodwood Members Meeting 2019
  • Sa. 23.01., 17:30, SWR Fernsehen
    sportarena
  • Sa. 23.01., 17:40, Motorvision TV
    Neuheiten auf dem Goodwood Festival of Speed
  • Sa. 23.01., 18:00, Das Erste
    Sportschau
  • Sa. 23.01., 18:30, Motorvision TV
    Goodwood Festival of Speed 2019
  • Sa. 23.01., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Sa. 23.01., 19:15, Motorvision TV
    Goodwood Revival 2019
  • Sa. 23.01., 20:05, Motorvision TV
    Goodwood 2020
  • Sa. 23.01., 20:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
6DE