Neue DRM-Partner: Hankook und Gothaer

Von Toni Hoffmann
DRM
Hankook nun auch in der DRM

Hankook nun auch in der DRM

Die Deutsche Rallye-Meisterschaft (DRM) freut sich über die neuen Partner Hankook und Gothaer.

Während der Wintermonate haben die Organisatoren der DRM an der Zukunftsfähigkeit der Serie gearbeitet. Zum Saisonstart hat das Championat mit Hankook (Reifen) und Gothaer (Versicherungen) zwei neue Partner, die dazu beitragen, die DRM weiter voran zu bringen.

Ein besonderes Engagement zeigt dabei Hankook – der koreanische Reifenhersteller ist als Reifenlieferant für die Serie vorgesehen. Da die DRM-Reifen erst zum Saisonstart zur Verfügung stehen, wird es vor der ADAC Pfalz-Westrich-Rallye eine ausgedehnte Möglichkeit zu Tests geben. Anschliessend werden sich die Verantwortlichen von DMSB und Hankook mit den Teams über den Zeitpunkt abstimmen, an dem die Verwendung von Hankook verbindlich wird.

Der Saarländer Lars Mysliwietz (Piesbach), der im Westrich erstmals einen Citroën DS3 R3T pilotiert, hat dazu eine klare Meinung: «Ich bin ein Freund von Einheitsreifen, dadurch wird die Chancengleichheit deutlich erhöht. Aber die Rahmenbedingungen müssen stimmen.»

Um allen Beteiligten den notwendigen Entscheidungsspielraum zu geben, wurde die Einschreibefrist für die DRM deshalb noch einmal verlängert: Statt sich bereits zur ADAC Pfalz-Westrich-Rallye einschreiben zu müssen, können Teams nun noch bis zum 11. März ihre Nennung für die ganze Saison abgeben.

 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 26.10., 13:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo. 26.10., 13:25, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Mo. 26.10., 13:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo. 26.10., 14:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo. 26.10., 14:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo. 26.10., 15:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mo. 26.10., 15:40, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mo. 26.10., 16:00, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Mo. 26.10., 16:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Mo. 26.10., 16:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
6DE