Neuer Serienpartner für die DTM

Von Andreas Reiners
DTM
Neuer Serienpartner für die DTM

Neuer Serienpartner für die DTM

Der Onlineversandhändler kfzteile24 ist für die nächsten drei Jahre Serienpartner der DTM. Das Unternehmen wird mit Strecken- und Bandenwerbung präsent sein.

Pünktlich zum Start in die Saison 2013 vermeldet die DTM einen weiteren Serienpartner. kfzteile24 und der DTM-Rechteinhaber und -vermarkter ITR e.V. haben ein Abkommen über eine Partnerschaft unterzeichnet. Damit wird der mehrfach ausgezeichnete Onlineversandhändler für Kfz-Ersatzteile und -Zubehör aus Berlin offizieller Serienpartner der DTM. Die Vertragslaufzeit beträgt zunächst drei Jahre. Durch die Zusammenarbeit mit der populärsten internationalen Tourenwagenserie verstärkt das Berliner Unternehmen sein Sponsoring-Engagement im Sportbereich und wird mit Beginn der Saison 2013 mit Strecken- und Bandenwerbung bei den Rennen der DTM präsent sein.

«Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit kfzteile24. Die beidseitige Begeisterung für Autos ist eine optimale Basis für eine langfristige Partnerschaft», kommentiert Walter Mertes, ITR-Vorstand für Marketing und Sponsoring, den Vertragsabschluss. «Es zeigt uns einmal mehr, wie attraktiv die DTM als Plattform für viele Unternehmen ist. Darauf können wir wirklich stolz sein.»

«Die Partnerschaft mit der DTM ist ein ganz besonderer Schritt für uns. Wir haben hart gearbeitet, um zu einem der führenden Vollsortimenter im freien Ersatzteilmarkt zu werden», sagt Matthias Kieper, Geschäftsführer und Mitinhaber von kfzteile24. «Ich freue mich, dass unser Einsatz in den letzten Jahren zu dieser Zusammenarbeit geführt hat.»

Die DTM-Saison 2013 beginnt am 5. Mai mit dem ersten Rennen auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg. Insgesamt finden zehn Rennen statt, sechs davon auf deutschen Rennstrecken, vier im Ausland, darunter die Premiere am 4. August auf dem Moskau Raceway. Das Saisonfinale steigt am 20. Oktober erneut auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg. Vom 9. bis 12. April ist Hockenheim auch Schauplatz der letzten offiziellen ITR-Testfahrten

Mehr über...

Weblinks

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 25.11., 19:30, Eurosport
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Mi. 25.11., 19:30, ORF Sport+
    Rallye Weltmeisterschaft
  • Mi. 25.11., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mi. 25.11., 20:10, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 25.11., 20:30, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 25.11., 23:00, Eurosport
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Do. 26.11., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do. 26.11., 03:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Do. 26.11., 03:05, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Do. 26.11., 03:25, SPORT1+
    Motorsport - FIA WEC
» zum TV-Programm
5DE