Audi-Neuzugang Nico Müller startet mit Sieg in 2014

Von Andreas Reiners
DTM
Neu in der DTM: Nico Müller

Neu in der DTM: Nico Müller

Der 21 Jahre alte Audi-Werksfahrer gewann in der Heimat zum fünften Mal in Folge ein 3-Stunden-Kart-Rennen.

Erfolgreicher Saisonauftakt für DTM-Neuzugang Nico Müller: Der 21 Jahre alte Audi-Werksfahrer gewann zum fünften Mal in Folge ein 3-Stunden-Kart-Rennen in Payerne/Schweiz. Für das Team der eidgenössischen Fachzeitschrift Auto Illustrierte, in dem Müller antrat, war es sogar der siebte Triumph in Folge.

Neben Nico Müller, der 2014 seine erste Saison in der DTM bestreiten wird, waren rund 150 Fahrer aus der gesamten Schweizer Automobilszene mit von der Partie. «Es war ein tolles Erlebnis, zum ersten Mal im Audi-Rennanzug an den Start zu gehen», sagte Müller, der den Sieg unter anderem zusammen mit der Schweizer Tourenwagenpilotin Adriana Gugger feierte.

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

So. 05.07., 18:15, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Österreich
So. 05.07., 18:15, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Österreich
So. 05.07., 18:30, Motorvision TV
Rali Vinho da Madeira
So. 05.07., 18:30, Das Erste
Sportschau
So. 05.07., 18:45, SWR Fernsehen
sportarena
So. 05.07., 19:00, Eurosport 2
Motorsport: Porsche Supercup
So. 05.07., 19:00, Schweiz 2
sportpanorama
So. 05.07., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
So. 05.07., 20:00, Sky Sport 2
Formel 2
So. 05.07., 20:30, Sky Sport Austria
Formel 1: Großer Preis von Österreich
» zum TV-Programm