8h Oschersleben: Endurance-Fans müssen flexibel sein

Von Helmut Ohner
Für die Endurance-WM-Piloten geht es 2019 in Oschersleben erst am Sonntag los

Für die Endurance-WM-Piloten geht es 2019 in Oschersleben erst am Sonntag los

Im Gegensatz zu den vergangenen Jahren, in denen der Start des Endurance-Weltmeisterschaftslaufs in der Motorsport Arena Oschersleben am Samstag erfolgt, werden die Teams dieses Jahr am Sonntag auf die Reise geschickt.

Bereits in der Vergangenheit wurde den deutschen Fans der Langstrecken-Weltmeisterschaft einiges an Flexibilität abverlangt. Bis einschließlich 2007 gab es in Oschersleben im August ein 24-Stunden-Rennen, das durch einen Lauf über acht Stunden abgelöst wurde. 2009 wurde der August-Termin durch einen Ende Mai ersetzt, nur um nach einem Jahr wieder bis einschließlich 2016 wieder in den August zu wechseln.

Gemeinsam war allen Rennen, dass der Start jeweils am Samstag erfolgte. Seit 2008, in dem die Renndistanz zum ersten Mal nur acht Stunden umfasste, konnten die Fans nicht nur ausgelassen den Sieg ihrer Favoriten feiern, sondern am Sonntag gemütlich ausschlafen, sofern man sich nicht am Sonntag auch die Rahmenrennen wie die Seitenwagen-Weltmeisterschaft oder Läufe zur IDM zu Gemüte führen wollte.

Weil dieses Jahr bei der 22. Auflage der German Speedweek in der Motorsport Arena Oschersleben erstmals auch das volle IDM-Solo-Paket sowie der ADAC Junior-Cup und der European Endurance Legends Cup auf dem Programm stehen werden, und der Veranstalter diese Rennen nicht wie in der Vergangenheit vor halbleeren Tribünen abwickeln will, fällt für die WM-Piloten die Startflagge erstmals am Sonntag um 13.00 Uhr.

Aber keine Sorge, die Fans der Langstrecken-Weltmeisterschaft müssen am Tag nach dem Rennen doch nicht unausgeschlafen an ihren Arbeitsplätzen erscheinen, weil die Veranstaltung heuer auf das Pfingst-Wochenende fällt und der Montag deswegen ein Feiertag ist.

Der Zeitplan IDM plus EWC
Mittwoch 05.06.2019
10.00 Uhr bis 17.00 Uhr Einstellfahrten Endurance WM
17.00 Uhr bis 18.00 Uhr Einstellfahrten Endurance Legends
Donnerstag 06.06.2019
10.00 Uhr bis 10.45 Uhr FT Legends
11.00 Uhr bis 11.30 Uhr FT IDM SSP 600
11.35 Uhr bis 12.15 Uhr FT IDM SBK
12.30 Uhr bis 13.10 Uhr FT Legends
13.20 Uhr bis 13.50 Uhr FT IDM SSP 300
14.00 Uhr bis 14.30 Uhr FT IDM SSP 600
14.40 Uhr bis 15.20 Uhr FT IDM SBK
15.30 Uhr bis 16.00 Uhr FT IDM SSP 300
16.10 Uhr bis 16.40 Uhr Quali IDM SSP 600
16.50 Uhr bis 17.30 Uhr Quali IDM SBK
17.40 Uhr bis 19.00 Uhr Quali Legends
19.45 Uhr bis 21.00 Uhr Nachttraining EWC
Freitag 07.06.2019
09.00 Uhr bis 11.00 Uhr FT EWC
11.10 Uhr bis 11.40 Uhr Quali IDM SSP 300
11.50 Uhr bis 12.20 Uhr Quali IDM SSP 600
12.30 Uhr bis 13.10 Uhr Quali IDM SBK
13.20 Uhr bis 13.50 Uhr FT Junior Cup
14.00 Uhr bis 15.30 Quali EWC
16.00 Uhr bis 20.00 Uhr Rennen Legends
Samstag 08.06.2019
09.00 Uhr bis 09.10 Uhr Warm Up IDM SSP 600
09.15 Uhr bis 09.25 Uhr Warm Up IDM SBK
09.30 Uhr bis 10.00 Uhr Quali IDM SSP 300
10.10 Uhr bis 10.40 Uhr Quali Junior Cup
11.00 Uhr bis 12.20 Uhr Quali EWC
12.30 Uhr bis 13.00 Uhr Quali Junior Cup
13.30 Uhr Rennen IDM SSP 300
14.20 Uhr Rennen IDM SBK
15.20 Uhr Rennen IDM SSP 600
16.15 Uhr Rennen IDM SSP 300
17.10 Uhr Rennen IDM SBK
18.10 Uhr Rennen Junior Cup
Sonntag 09.06.2019
09.00 Uhr bis 09.45 Uhr EWC Warm Up
10.10 Uhr Rennen Junior Cup
11.00 Uhr Rennen IDM SSP 600
13.00 Uhr Rennen EWC
22.30 Uhr Siegerehrung

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton–Max Verstappen: So geht’s weiter

Mathias Brunner
Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: Kollision nach dem Start in Imola, Berührung nach dem Start in Spanien, Kollision in der ersten Runde von Silverstone, nun beide draussen in Monza. Was kommt als nächstes?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 23.09., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 24.09., 00:05, Motorvision TV
    Australian Super Trucks 2019
  • Fr.. 24.09., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 24.09., 01:05, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Fr.. 24.09., 02:15, Spiegel TV Wissen
    Meine Story
  • Fr.. 24.09., 02:30, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Fr.. 24.09., 02:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 24.09., 03:20, Motorvision TV
    Truck World
  • Fr.. 24.09., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 24.09., 04:45, SPORT1+
    Motorsport - IndyCar Series
» zum TV-Programm
3DE