FIM schreibt weniger Lärm vor

Von Katja Müller
Enduro
Im Enduro-Sport wird es 2010 ruhiger zugehen

Im Enduro-Sport wird es 2010 ruhiger zugehen

Seit zwei Jahren betreibt die FIM ein aufwendiges Programm zum Klimaschutz in Zusammenarbeit mit den Vereinten Nationen.

Um den Verpflichtungen nachzukommen, reduziert der Weltverband weiter die Lautstärke der Motorräder.

Mit Hilfe der Promoter und Hersteller weltweit wurde ein neues Lautstärke-Messsystem entwickelt. Dieses wird ab 2010 in der Motocross-, Enduro- und Langbahn-WM eingesetzt. Das neue System ist genauer und hilft bei der Lärmreduzierung.

Die Lautstärke wird je nach Disziplin um drei bis sechs Dezibel im Vergleich zur letztjährigen Saison reduziert. In der Motocross- und Langbahn-WM dürfen in einer Entfernung von 100 Metern nur noch 81 Dezibel zu hören sein. In der Enduro-WM sogar nur noch 78.

Dieser Schritt zählt zu einer Massnahme im Rahmen der neuen FIM-Kampagne «Fahr leise». Damit soll die Zukunft des Sports gesichert werden.

FIM-Präsident Vito Ippolito: «In den letzten 15 Jahren ist die FIM zu einer führenden Sport-Föderation geworden. Wir sind stark im Umweltschutz engagiert und dazu gehört auch der Kampf gegen die Lärmbelästigung. Die neue Lautstärke-Regelung ist daher ein bedeutender Schritt. Ich bin froh, dass diese Einigung zustande gekommen ist.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 28.11., 11:25, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Sa. 28.11., 11:55, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Sa. 28.11., 12:25, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Sa. 28.11., 13:15, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Sa. 28.11., 13:25, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Sa. 28.11., 13:25, Motorvision TV
    Bike World
  • Sa. 28.11., 13:30, Motorvision TV
    Bike World
  • Sa. 28.11., 13:50, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Sa. 28.11., 14:00, RTL
    Formel 1: Freies Training
  • Sa. 28.11., 14:25, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
» zum TV-Programm
6DE