Mark Wallenwein in der Rallye-EM

Von Toni Hoffmann
ERC
Mark Wallenwein im Skoda Fabia S2000

Mark Wallenwein im Skoda Fabia S2000

Der noch amtierende Deutsche Rallyemeister Mark Wallenwein wird in diesem Jahr sechs Läufe zur Rallye-Europameisterschaft bestreiten.

Mark Wallenwein wird seinen Titel in diesem Jahr in der Deutschen Rallye-Meisterschaft (DRM) nicht verteidigen. Er steigt in den internationalen Rallyesport ein. Im Skoda Fabia S2000 wird er sechs Läufe zur Rallye-Europameisterschaft, mindestens aber vier Rallyes bestreiten. Sein EM-Einstieg 2012 erfolgt beim vierten Lauf (24. – 27. April) auf den portugiesischen Nord-Atlanitk-Inseln Azoren. Bereits 2011 nahm der inzwischen 25-Jährige an vier Rallyes in der damaligen Intercontinental Rally Challenge mit dem achten Platz auf Zypern als beste Platzierung teil.

Der Wallenwein-«Clan» wird dennoch in der DRM stark vertreten sein. Neben dem ältesten Bruder Sandro, der darauf hofft, im neuen Subaru Impreza R4 nach 2011 wieder die deutsche Meisterkrone gewinnen zu können, tritt auch die 19 Jahre alte Schwester Eve an. Sie wird zusammen mit Anna Weyand, der Freundin von Mark, in der neu geschaffenen Citroën DS3 R1 Trophy erste Erfahrungen im Rallyesport sammeln.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 20.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 20.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 20.10., 19:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:01, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 19:05, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 20.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 20.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 20.10., 20:45, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
» zum TV-Programm
7DE