Webber: «Es passte einfach alles»

Von Mathias Brunner
Formel 1
Monaco GP Thursday 13/05/10

Monaco GP Thursday 13/05/10

Zweite Pole innerhalb von acht Tagen für Mark Webber: Wie in Barcelona startet er auch in Monaco vom besten Startplatz aus.

Zweite Pole-Position innerhalb von acht Tagen – [*Person Mark Webber*] ist in der Form seines Lebens: «Es ist noch alles ein wenig verwischt», meinte der Australier unmittelbar nach dem Abschlusstraining von Monaco. «Ich wusste nicht, ob meine erste Chaosrunde reichen würde, also schob ich eine zweite nach.»

Und was für eine: Mark war der einzige Fahrer, der die 1:14-min-Grenze knackte.
«Es passte einfach alles», bestätigt Mark, der seine vierte Pole eroberte (nach Deutschland 2009 sowie Malaysia und Spanien dieses Jahr).

«Morgen werde ich als glücklicher Mensch aufwachen, fürs Rennen nützt mir das aber herzlich wenig. Es wird ein langer Grand Prix, die Strecke kann sich im Verlaufe des Rennens stark verändern. Pole-Position ist immer schön, besonders auf einer so traditionsreichen Strecke wie hier, aber fürs Rennen bedeutet das noch gar nichts.»
Und was ist gegenwärtig das Erfolgsgeheimnis des Mark Webber?
«Vertrauen – in dich selber und auch ins Auto.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 29.10., 12:15, Motorvision TV
    Motorcycles
  • Do. 29.10., 13:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Do. 29.10., 13:15, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Do. 29.10., 13:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Do. 29.10., 14:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Do. 29.10., 14:05, SPORT1+
    Motorsport - FIM Speedway of Nations
  • Do. 29.10., 14:15, SPORT1+
    Motorsport - FIM Speedway of Nations
  • Do. 29.10., 14:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Do. 29.10., 15:05, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Do. 29.10., 15:30, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
» zum TV-Programm
7DE