Ehrung der Meister

Von Guido Quirmbach
Formel 1
Die Meister, die Geehrten und die Ehrenden in Neu-Dehli

Die Meister, die Geehrten und die Ehrenden in Neu-Dehli

Die Meister aller FIA-Meisterschaften erhielten ihre Auszeichnungen gestern in Neu-Delhi.

Für einmal war es nicht Monaco, sondern die indische Hauptstadt Neu-Delhi, wo die traditionelle Siegerehrung des Automobil-Weltverbandes (FIA) stattfand.

Geehrt wurden dort unter anderem Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel, die deutschen GT1-Weltmeister Lucas Luhr und Michael Krumm, Rallye-Champ Sébastien Loeb, Tourenwagen-Weltmeister Yvan Muller sowie die weiteren Sieger der offiziellen Meisterschaften unter dem Banner der FIA.

Dazu gab es noch Ehrenpreise, so wurde der langjährige Formel-1-Arzt Dr. Sid Watkins für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 24.10., 18:25, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Sa. 24.10., 18:30, Das Erste
    Sportschau
  • Sa. 24.10., 18:45, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Sa. 24.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Sa. 24.10., 19:30, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa. 24.10., 20:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 24.10., 20:15, ORF 3
    zeit.geschichte
  • Sa. 24.10., 20:55, Motorvision TV
    Andalucia Rally 2020
  • Sa. 24.10., 20:55, Motorvision TV
    Andalucia Rally 2020
  • Sa. 24.10., 20:55, Motorvision TV
    Morocco Desert Challenge
» zum TV-Programm
7DE