MotoGP: Abfuhr als Befreiungsschlag?

Quali unterbrochen - Fortsetzung erst Sonntag?

Von Mathias Brunner
Sebastian Vettel kämpft sich durch den Regen.

Sebastian Vettel kämpft sich durch den Regen.

Verhältnisse wie in Japan 2010: Derzeit steht zu viel Wasser auf der Silverstone-Bahn, um ein normales Quali zu bestreiten.

Erstmals seit Japan 2010 ist ein Formel-1-Abschlusstraining unterbrochen. Nach seinem Dreher hatte Ferrari-Star Fernando Alonso über Bordfunk den Abbruch mit roter Flagge verlangt.

Noch reagierte Formel-1-Starter Charlie Whiting nicht.

Kurz darauf meldete sich McLaren-Ass Lewis Hamilton über Funk zu Wort: «Um ein Haar wäre ich eben einem Sauber ins Heck gekracht! Ich kann überhaupt nichts sehen!»

Als auch Massa neben der Bahn stand und fast vom daherschiessenden Alonso rasiert worden wäre, hatte Whiting ein Einsehen - Quali unterbrochen.

Was nun passiert: Die Rennleitung wird warten, dass der Regen nachlässt. Doch derzeit schüttet es so stark, dass überall das Wasser stehenbleibt.

Denkbar daher, dass wie in Suzuka 2010 das Quali überhaupt nicht beendet werden kann und am Sonntagmorgen nachgeholt werden muss!

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Dr. Helmut Marko: Kanada-Sieg nur dank Max Verstappen

Von Dr. Helmut Marko
​Dr. Helmut Marko analysiert exklusiv für SPEEDWEEK.com den Kanada-GP. Er äussert sich zu den überragenden Qualitäten von Max Verstappen, zur harten Strafe für Pérez und zu den Red Bull-Junioren.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 19.06., 11:20, Motorvision TV
    Car History
  • Mi. 19.06., 12:15, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi. 19.06., 12:45, Motorvision TV
    Bike World
  • Mi. 19.06., 13:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 19.06., 13:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 19.06., 13:40, Motorvision TV
    Nordschleife
  • Mi. 19.06., 14:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 19.06., 14:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 19.06., 15:35, Motorvision TV
    Superbike: Australian Championship
  • Mi. 19.06., 16:00, Eurosport 2
    Speedway: FIM Grand Prix
» zum TV-Programm
5