Dank Gutiérrez: Sauber weiterhin mit Jose Cuervo

Von Rob La Salle
Formel 1
Na denn ¡Salud!: Jose Cuervo bleibt bei Sauber

Na denn ¡Salud!: Jose Cuervo bleibt bei Sauber

Gute Nachrichten für Sauber: Das Schweizer Formel-1-Team hat ein Sponsoring-Abkommen mit dem führenden Tequila-Hersteller «Jose Cuervo» verlängert.

Das Sauber-Team führt die Partnerschaft mit Jose Cuervo weiter. Die Marketing-Partnerschaft begann 2011 und auch 2014 verschiedene Plattformen nutzen, um die Tequilas aus dem Hause Jose Cuervo im Rahmen der Aktivitäten des Sauber F1 Teams weltweit zu bewerben.

Sauber-Teamchefin Monisha Kaltenborn: «Unsere Partnerschaft mit Jose Cuervo ist sehr erfolgreich, und wir sind stolz, diese Firma weiterhin als Partner an Bord zu haben. Die Kooperation hat viele Synergien für beide Unternehmen geschaffen und wurde durch unseren mexikanischen Piloten noch verstärkt.»

Ohne die Weiterverpflichtung von Esteban Gutiérrez wäre es kaum zur Verlängerung des Vertrags gekommen.

Jose Cuervo ist der weltweit führende Produzent edler Tequilas. 1758 gegründet, ist das Unternehmen mit seinem Sortiment an renommierten Produkten in mehr als 90 Ländern präsent. Über die vergangenen zwei Jahrhunderte hinweg wurden Cuervos Produkte auf Grund ihres Geschmacks, ihrer Qualität und ihrer Authentizität geschätzt. Das Unternehmen wird auch heute noch von den Nachkommen der Gründer geführt.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 21.10., 18:45, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 21.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi. 21.10., 19:20, ORF Sport+
    Erzbergrodeo 2019
  • Mi. 21.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mi. 21.10., 19:30, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mi. 21.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Mi. 21.10., 20:10, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 21.10., 20:30, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 21.10., 22:10, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Mi. 21.10., 23:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
7DE