Teterow: An acht Wochenenden gibt es Rennsport pur

Von Hans-Werner Ruge
Grasbahn
Bereits zum 99. Mal gibt es das Grasbahnrennen auf dem Bergring

Bereits zum 99. Mal gibt es das Grasbahnrennen auf dem Bergring

Eine ganze Reihe von Topevents bietet der MC Bergring Teterow in seinem Veranstaltungskalender 2019. Höhepunkt ist neben dem Bergringrennen an Pfingsten der Speedway-Grand-Prix am 31. August.

Schon zum 99. Mal ruft der legendäre Bergringkurs traditionell zu Pfingsten am 9. Juni. Neben den Läufen der internationalen Königsklasse um den Bergringpokal und das Grüne Band, stehen Rennen der immer beliebter werdenden Speed-Crosser, der Quads und Amazonen auf dem Programm.

Ein Genuss für die Speedwayfans sind die international immer stark besetzten Flutlichtrennen in der Bergring-Arena. Während der 18. Auerhahnpokal wie immer am Pfingstsamstag gestartet wird, geht es beim 16. Schildbürgerpokal diesmal am 2. August unter Flutlicht zur Sache.

Veranstaltungshöhepunkt auf der Speedwaybahn ist natürlich der bereits zum vierten Mal in Folge an die Bergringstadt vergebene Deutschland-Grand-Prix am 31. August 2019. Der Kartenvorverkauf läuft bereits sehr gut, Tickets können online unter www.speedwaygp.com, bei der Teterower Touristinformation oder in den ADAC-Shops erworben werden – bis Ende Februar noch mit 40 Prozent Rabatt.

Den Saisonauftakt bestreitet traditionell der Speedwaynachwuchs: Am 27. April fahren Youngster aus sechs Nationen im Paarfahren in der Klasse bis 250 ccm um den Hechtpokal.

Der «Tag der offenen Tür» im Teterower Motodrom am 18. Mai wird von umfangreichem Renngeschehen um die Norddeutsche Bahnmeisterschaft begleitet.

Am 13. Juli 2019 gehört das Teterower Bergringgelände den Autos beim international besetzten 8. Bergring-Rallye-Sprint.

Zum Abschluss der Rennsaison steht mit einem Enduro-Meisterschaftslauf am 21. September 2019 noch eine Premiere an.

Renntermine in Teterow 2019:

27.04. Int. Rennen 250 ccm um den Hechtpokal im Speedway
18.05. Norddeutsche Bahnmeisterschaft im Speedway
08.06. Int. Rennen um den 18. Auerhahnpokal im Speedway
09.06. Internationales ADAC Bergringrennen auf der Grasbahn
13.07. Internationaler Bergring-Rallye-Sprint (Auto)
02.08. Int. Rennen um den 16. Schildbürgerpokal im Speedway
31.08. Deutschland-Grand-Prix im Speedway
21.09. Meistreschaftslauf Enduro

Mehr über...

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Sa. 30.05., 18:20, Motorvision TV
New Zealand Jetsprint Championship
Sa. 30.05., 18:30, Motorvision TV
IMSA WeatherTech SportsCar Championship LIVE
Sa. 30.05., 18:30, SPORT1+
Motorsport - Monster Jam
Sa. 30.05., 18:30, Das Erste
Fußball-Bundesliga
Sa. 30.05., 18:30, Hamburg 1
car port
Sa. 30.05., 18:50, Motorvision TV
Formula Drift Championship
Sa. 30.05., 19:15, Sport1
Motorsport - Monster Jam
Sa. 30.05., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Sa. 30.05., 19:15, Motorvision TV
UIM F1 H2O World Powerboat Championship
Sa. 30.05., 19:45, Sport1
Motorsport - Monster Jam
» zum TV-Programm