IDM-Finale: Die Fakten

Von Esther Babel
IDM
Stefan Bradl (li.) drückt Michael Ranseder die Daumen

Stefan Bradl (li.) drückt Michael Ranseder die Daumen

Am Wochenende wird in der IDM 125/Moto3, Supersport und Superbike entschieden, wer als Meister in die Winterpause gehen darf.

Veranstalter:

Titel der Veranstaltung: Int. DMV-IDM-Finale «Wilhelm-Herz-Memorial»
Veranstalter: Badischer Motorsport Club e.V. Hockenheim, Sabine Tesseraux, Am Hockenheimring, D-68766 Hockenheim
Tickets: 06205-95 01 70
eMail-Adresse, Internet: bmc@hockenheimring.de, www.bmc-hockenheim.de

Anreise aus Norden:

A 6 Mannheim/Frankfurt, Ausfahrt Schwetzingen/Hockenheim, der Beschilderung folgen.
A 61 Koblenz/Köln, Ausfahrt Hockenheim, weiter über L 722 nach Hockenheim, ab Hockenheim der Beschilderung folgen.
A 5 Heidelberg/Frankfurt, Ausfahrt Walldorf, weiter über B 39 der Beschilderung folgen

Anreise aus Süden:

A 5 Karlsruhe/Basel, Ausfahrt Walldorf, über B 39 der Beschilderung folgen.
A 6 Heilbronn/Stuttgart, am Autobahnkreuz Walldorf auf die A 5 Richtung Heidelberg/Frankfurt, Ausfahrt Walldorf über B 39 der Beschilderung folgen

Ticketpreise:

Freitag: Eintritt Frei
Samstag: maximal 20 Euro
Sonntag: maximal 35 Euro
Wochenende: maximal 38 Euro

Der Eintritt ins Fahrerlager, zum Pitwalk und zur Race-Party am Samstagabend auf dem Boxendach ist im Preis inbegriffen.

Der Zeitplan:

Samstag:
16.30 Uhr Rennen ADAC Junior Cup
17.20 Uhr Rennen IDM Supersport
19.30 Uhr Race-Party

Sonntag:
10.15 Uhr Rennen IDM 125/Moto3
11.15 Uhr Rennen IDM Superbike
12.10 Uhr Rennen Yamaha-R6-Dunop-Cup
12.45 Uhr Eventpaket und Pitwalk
13.35 Uhr Rennen IDM Supersport
14.35 Uhr Rennen IDM 125/Moto3
15.35 Uhr Rennen IDM Superbike
16.35 Uhr Rennen IDM Sidecar

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 28.01., 15:05, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Do. 28.01., 15:30, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Do. 28.01., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Do. 28.01., 18:10, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Do. 28.01., 19:10, Motorvision TV
    MotorStories
  • Do. 28.01., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Do. 28.01., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Do. 28.01., 20:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 28.01., 21:20, Motorvision TV
    Car History
  • Do. 28.01., 21:45, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
6DE