«Ich bin hyperaktiv»

Von Esther Babel
IDM Superbike
Jörg Teuchert

Jörg Teuchert

Michael Galinski (50), Chef vom Team Yamaha Motor Deutschland, betreut vier IDM-Superbike-Piloten. Ab dieser Woche wollen alle trainieren. Stress für den Chef.

«Ich bin froh, wenn der LKW mit den Motorrädern unterwegs ist und der Rest vom Team im Flugzeug sitzt», verkündet Michael Galinski. Seine IDM-Piloten Jörg Teuchert, Nina Prinz und die Polen Andrzej Pawelec und Lukas Wargalla werden in dieser Woche bei den Dunlop-Tests in Spanien dabei sein.

Am 16. und 17. März geht es in Valencia/E mit dem Testprogramm weiter. In der dreitägigen Testpause werde Galinski und Teuchert die Strecke zwischen Albacete und Valencia mit dem Fahrrad abspulen. «Die Testplanung ging nicht anders», weiss Galinski. «Aber nochmals zwischen Deutschland und Spanien hin und her zu fahren, würde die Kosten enorm steigern. Und mehr als fünf Tage am Stück wollte ich die Fahrer nicht trainieren lassen. Dann kommen nicht mehr die Aussagen, wie erhofft.»

Besonders viel zu tun gibt es für Prinz und Teuchert. Die beiden haben einen Reifenvertrag mit Dunlop England geschlossen und bekommen für die nächsten Tage ein sattes Testprogramm verordnet.

Die Motorräder sind dank zahlreicher Spät- und Nachtschichten vom Chef bereits im fertigen IDM-Trimm unterwegs. «Es fehlen nur noch Kleinigkeiten», versichert Galinski. «Wir haben zum Beispiel erst eine Kohlefaser-Verkleidung. Die bekommt jetzt mal Jörg. Aber jetzt lohnt es sich zu testen. Mit halbfertigen Motorrädern hätte das keinen Sinn gemacht.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 16.06., 11:05, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
  • Mi.. 16.06., 11:55, SPORT1+
    Motorsport - IndyCar Series
  • Mi.. 16.06., 12:15, ORF Sport+
    Motorhome - Formel 1 GP von Baku 2021: Die Analyse, Highlights aus Aserbaidschan
  • Mi.. 16.06., 12:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 2006: Großer Preis von San Marino
  • Mi.. 16.06., 12:45, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Grand Prix 2009 Australien
  • Mi.. 16.06., 13:55, ORF Sport+
    Motorhome - Formel 1 GP von der Türkei 2021: Die Analyse, Highlights aus Istanbul
  • Mi.. 16.06., 14:00, SPORT1+
    Motorsport - IndyCar Series
  • Mi.. 16.06., 14:10, Motorvision TV
    High Octane
  • Mi.. 16.06., 14:30, Hamburg 1
    car port
  • Mi.. 16.06., 14:40, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
» zum TV-Programm
2DE