Ranseder testet BMW-Nockenwellen-Kit

Von Esther Babel
IDM Superbike
Michael Ranseder auf dem Weg in die neue Saison

Michael Ranseder auf dem Weg in die neue Saison

Seit diesem Jahr gibt es in der IDM Superbike ein neues Reglement.

Bei den BMW-Testfahrten Anfang Februar fehlte IDM-Superbike-Pilot Michael Ranseder. «Wir fahren erst im März», erklärte Ranseders Techniker Fritz Schwarz damals. «Erst in Valencia, anschliessend nehmen wir an den offiziellen Dunlop-Tests teil.»

Die ersten Runden in Valencia hat Ranseder am vergangenen Wochenende schon hinter sich gebracht.

Dabei testete der Österreicher auch den BMW-Nockenwellen-Kit, dessen Gebrauch ab diesem Jahr in der IDM Superbike erlaubt ist. In einem Treffen der an der IDM Superbike beteiligten Hersteller hatte man sich im November 2011 auf diesen gemeinsamen Nenner geeinigt.

«Michi wird austesten, welche Variante, ob mit oder ohne, besser oder schlechter ist», schildert Schwarz. Bis Ende der Woche ist der IDM-Superbike-Vize noch in Spanien unterwegs.

Die Testzeiten

Alle aktuellen Infos über die ersten Testfahrten in Spanien und die Entwicklung der IDM Sidecar finden Sie in der aktuellen Ausgabe des Magazins SPEEDWEEK, ab Dienstag, den 6. März, an Ihrem Kiosk erhältlich.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Maverick Viñales: Aprilia als letzte Rettung

Günther Wiesinger
Einen Tag nach dem Doppelsieg in Assen bestätigte Yamaha die frühzeitige Trennung von Maverick Viñales am Ende der laufenden MotoGP-Saison. Wie geht es für den 26-jährigen Spanier weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 25.07., 04:20, Motorvision TV
    NTT INDYCAR Series 2021
  • So.. 25.07., 04:45, Hamburg 1
    car port
  • So.. 25.07., 06:30, Super RTL
    Rev & Roll
  • So.. 25.07., 06:50, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • So.. 25.07., 08:35, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • So.. 25.07., 09:25, Motorvision TV
    King of the Roads 2020
  • So.. 25.07., 10:10, Motorvision TV
    Neuheiten auf dem Goodwood Festival of Speed
  • So.. 25.07., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • So.. 25.07., 11:00, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2021
  • So.. 25.07., 11:50, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
» zum TV-Programm
3DE