IDM Sidecar: Ausklang in Moll

Von Andreas Gemeinhardt
IDM Seitenwagen
Markus Schlosser und Thomas Hofer

Markus Schlosser und Thomas Hofer

Ein Rennabbruch und viele Unfälle verdarben das Rennen der IDM-Sidecar. Erster Saisonsieg und Tabellenführung für Markus Schlosser/Thomas Hofer.

Mit einem Blitzstart aus der zweiten Reihe übernahmen beim letzten Rennen des Tages Kurt Hock/Enrico Becker vor Pekka Päivärinta/Adolf Hänni und Markus Schlosser/Thomas Hofer die Führung. Der Vorsprung des Führungstrios wuchs in jeder Runde an. In der neunten Runde starteten Päivärinta/Hänni eine erfolgreiche Attacke gegen Hock/Becker.

Wenig später kam es bei den ersten Überrundungen zu einem schweren Unfall, als die Gespanne von Hock/Becker und Ruppert/Ruppert kollidierten. Enrico Becker zog sich dabei eine offene Sprunggelenksverletzung sowie einen Mittelfussbruch zu und wurde in eine Magdeburger Klinik geflogen. Ursula Ruppert wurde zur Untersuchung ins Medical Center gebracht, konnte dies aber nach kurzer Zeit wieder verlassen.
 
Damit fehlten die aktuellen Tabellenführer Hock/Becker, Roscher/Wolfram und Eilers/Freund, die ebenfalls von der Strecke abkamen, beim Restart. In der Addition der Zeiten setzten sich Schlosser/Hofer vor Päivärinta/Hänni und Robin Zimmermann/Mike Ziegler durch.
 

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 29.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Do. 29.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Do. 29.10., 20:45, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 29.10., 21:15, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Do. 29.10., 21:45, Hamburg 1
    car port
  • Do. 29.10., 22:00, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 29.10., 22:55, Motorvision TV
    Classic
  • Do. 29.10., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr. 30.10., 00:30, Motorvision TV
    UIM F1 H2O World Powerboat Championship
  • Fr. 30.10., 00:55, Motorvision TV
    GT World Challenge
» zum TV-Programm
12DE