Produkte

John McGuiness Autobiographie: Built for Speed

Von - 15.09.2017 10:46

John McGuinness verunfallte im Mai am Northwest 200 und ist noch immer verletzt. Inzwischen hat der 23-fache Sieger an der Tourist Trophy auf der Isle of Man seine Autobiographie veröffentlicht.

Wenn John McGuinness(45) den Helm abgesetzt hat, ist er ein bodenständiger, liebenswerter Kerl mit einem feinen Humor. Doch irgendwie kann das nicht alles sein. Wie wird aus einem ehemaligen Maurer und Muschelfischer ein Rekordsieger im Strassenrennsport? Der immer noch weitermacht, nach 20 Jahren Rennsport, wenn es Tausende vernünftiger Argumente für einen Rücktritt gäbe.

In seiner Autobiographie erzählt McGuinness die ganze Geschichte. Von seinem ersten Motorrad, das er im Alter von drei Jahren bekam, über bescheidene Anfänge im Rennsport zum Entschluss, seinen Traum zu verwirklichen und Strassenrennen zu fahren. Er erzählt, was es braucht, um Champion zu werden in einem so anspruchsvollen Sport und um weiter zu siegen – während so viele befreundete Rennfahrer ihre Leidenschaft für diesen wohl gefährlichsten Motorradsport der Welt mit dem Leben bezahlen und er selbst wegen eines technischen Defekts schwer verunfallte.

Erschienen im Mai 2017 in englisch bei Ebury Press, 320 Seiten, Format 162 x 240 mm, ISBN 9781785034800, erhältlich über diverse Online-Buchhandlungen.

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
Bislang nur in Englisch: Die Autobiographie von John McGuinness © Free delivery Bislang nur in Englisch: Die Autobiographie von John McGuinness
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Jorge Lorenzo: Das Ende einer großen Karriere

Von Günther Wiesinger
Viele alte Weggefährten umarmten Jorge Lorenzo heute nach seiner Rücktritts-Pressekonferenz. SPEEDWEEK.com blickt auf die außergewöhnliche Karriere des Spaniers zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Di. 19.11., 00:00, Anixe HD
Anixe Motor-Magazin
Di. 19.11., 01:00, SPORT1+
SPORT1 News
Di. 19.11., 01:05, SPORT1+
Motorsport - Porsche GT Magazin
Di. 19.11., 01:30, SPORT1+
Motorsport - Porsche Mobil 1 Supercup, Magazin
Di. 19.11., 01:55, SPORT1+
SPORT1 News
Di. 19.11., 02:55, SPORT1+
SPORT1 News
Di. 19.11., 03:00, SPORT1+
Motorsport - FIA World Rallycross Championship
Di. 19.11., 03:45, SPORT1+
SPORT1 News
Di. 19.11., 03:45, Hamburg 1
car port
Di. 19.11., 05:05, Motorvision TV
High Octane
» zum TV-Programm