Jetzt offiziell: Moto2-Triumph 765 für die Strasse

Von Rolf Lüthi
Produkte

Am Silverstone-Grand Prix am 23. August wird Triumph die Daytona 765 als Limited Edition vorstellen. Mit dem Moto2-Strassenableger soll wieder Leben in die Supersport-Mittelklasse kommen

Es wird eine limitierte Sonderserie der Triumph Daytona 765 gebaut. Diese wird mit hochwertigen Komponenten ausgestattet sein und 765 Mal gebaut. Unter anderem werden Federelemente von Öhlins und die hochwertigsten Bremsen von Brembo erwartet.

Gemäss Triumph wird der Dreizylindermotor der Daytona 765 direkt von der Moto2-Version abgeleitet sein. Das heisst: Modifizierter Zylinderkopf mit Titanventilen, «über 140 PS». Zum Preis ist noch nichts bekannt, ebenso schweigt sich Triumph darüber aus, ob es eine Serienversion in grösserer Stückzahl geben wird. Nicht ohne Grund, denn der Markt der Mittelklasse-Supersportler ist heute nahezu inexistent, seit die 1000er dank elektronischer Fahrhilfen ihren Schrecken verlosen haben.

Mehr über...

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Sa. 30.05., 18:20, Motorvision TV
New Zealand Jetsprint Championship
Sa. 30.05., 18:30, Motorvision TV
IMSA WeatherTech SportsCar Championship LIVE
Sa. 30.05., 18:30, SPORT1+
Motorsport - Monster Jam
Sa. 30.05., 18:30, Das Erste
Fußball-Bundesliga
Sa. 30.05., 18:30, Hamburg 1
car port
Sa. 30.05., 18:50, Motorvision TV
Formula Drift Championship
Sa. 30.05., 19:15, Sport1
Motorsport - Monster Jam
Sa. 30.05., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Sa. 30.05., 19:15, Motorvision TV
UIM F1 H2O World Powerboat Championship
Sa. 30.05., 19:45, Sport1
Motorsport - Monster Jam
» zum TV-Programm