24h-Nürburgring in 1.000 Bildern, Weihnachtsangebot

Von Oliver Runschke
Produkte
Das offizielle Jahrbuch der 24h Nürburgring läßt keine Szene der Mammutveranstaltung unerwähnt. Zu Weihnachten gibt es Sonderaktionen mit Tickets für 2015.

Wie fängt man das vielleicht grösste Autorennen der Welt ein? 1.000 Bilder auf 240 Seiten sind ein Versuch und beim offiziellen Jahrbuch der 24h Nürburgring ist das ziemlich gut gelungen. Ein mehr als 20-köpfiges Team kümmert sich bei Deutschlands größtem Motorsport-Ereignis darum, dass keine Szene unbeachtete bleibt und bringt Erinnerungen an die Rennwoche Ende Juni wieder zurück. Das Jahrbuch schildert nicht nur den Kampf um den Sieg zwischen Audi, BMW und Mercedes in sondern beleuchtet alle Facetten der Mammutveranstaltung: Von dem erstmals ausgetragenen Qualifikationsrennen über den Adenauer Race Day, das Qualifying und die Rahmenrennen.

In Abschnitten von jeweils zwei Stunden beschreibt das von Tim Upietz im Gruppe C Verlag herausgegebene Buch den Kampf um die Positionen, ohne dabei langatmig zu werden. Features sorgen in den Kapitel dabei immer wieder für Abwechselung. 

Beim 24h-Stunden-Rennen sind die Stars alle Teilnehmer und das Buch schildert ausführlich die packenden und teil dramatische Positionskämpfe in jeder Klasse, der es auch ein separates Kapitel widmet. Ein umfangreicher Statistikteil rundet das Buch ab.

Nicht nur als Erinnerung ist das Buch für 24h-Nürburgringfans ein Muss, für allen anderen ist das zweisprachig in deutsch und englisch erschienene Buch zum Preis von 35 Euro sein Geld wert.

Passend zu Weihnachten gibt es zwei Sonderangebote: Im «Grüne Hölle» Paket gibt es zwei Tickets für das 24h-Rennen 2015 und das Jahrbuch im Paket für 99 Euro (64 Euro Ersparnis).

Im Paket «Nordschleife meets Waldskurs» gibt es zwei Karten für das 24-Rennen 2015, das Jahrbuch 2014 und zwei Tickets für das ADAC MX Masters in Bielstein 2015 für 119 Euro (84 Euro Ersparnis).

Erhältlich im Gruppe C Verlag unter www.gruppec.de. Die Weihnachtsaktion gibt es unter www.24hbuch.de

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 24.11., 12:05, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Di. 24.11., 12:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 1996: Großer Preis von Monaco
  • Di. 24.11., 12:15, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Di. 24.11., 12:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • Di. 24.11., 12:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • Di. 24.11., 13:25, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Di. 24.11., 15:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di. 24.11., 15:40, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Di. 24.11., 17:00, ORF Sport+
    Rallye Europameisterschaft
  • Di. 24.11., 18:05, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
» zum TV-Programm
7DE