DTM: Tickets für Rennen auf dem Norisring erhältlich

Von Andreas Reiners
Produkte
Es gibt Tickets für den Norisring

Es gibt Tickets für den Norisring

Vom 26. bis 28. Juni steigt am Nürnberger Norisring eines der Highlights der DTM-Saison 2015. Der Stadtkurs verspricht wieder viel Spannung und heiße Rennaction.

Unter www.dtm.com sind ab sofort alle Ticketkategorien erhältlich. Diese berechtigen am Norisring auch für den Einlass ins Fahrerlager mit buntem Rahmenprogramm und vielen Highlights der Hersteller Audi, BMW und Mercedes Benz.

Bereits seit Längerem im Verkauf sind die Rennen am Lausitzring, Zandvoort, Spielberg, Oschersleben, Nürburgring und das Finale am Hockenheimring. Die Fans bekommen in der neuen Saison mehr Motorsport geboten als in den vergangenen Jahren, denn an jedem Rennwochenende finden nun zwei Rennen statt. Insgesamt umfasst der neue Kalender neun Stationen, also unter dem Strich 18 Rennen.

Die DTM-Tickets können in drei Kategorien, sowohl als Tages- oder Wochenend-Ticket (Freitag bis Sonntag) erworben werden:

Gold: Beste Sitzplätze, Videowall Einsicht, optimale Sicht auf die Strecke, überwiegend überdacht.

Silber: Sitzplätze und überwiegend Videowall Einsicht, sehr gute Sicht auf die Strecke

Bronze: Überwiegend Stehplätze, teilweise Videowall Einsicht
Fahrerlagerticket: Erleben Sie die DTM von Ihrer aufregendsten Seite und seien Sie ganz nah bei den Fahrern. Mit dem Fahrerlagerticket erleben Sie die Fahrer und Autos hautnah, sind Sie bei Autogrammstunden dabei und werfen beim Pitwalk einen Blick in das Heiligste der DTM-Teams - die Boxen. Tickets für das Fahrerlager berechtigen nur in Verbindung mit einem Tribünenticket zum Eintritt.

Family-Ticket: Das Family-Ticket beinhaltet den Zutritt zur Tribüne für zwei Erwachsene und zwei Jugendliche bis einschl. 14 Jahre. An manchen Rennstrecken ist der Zugang zum Fahrerlager enthalten. Es ist in den Kategorien Silber und Bronze oder Düne (je nach Rennen) erhältlich.

Mehr über...

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mo. 03.08., 19:00, ORF Sport+
Formel E - Season So Far
Mo. 03.08., 19:00, SPORT1+
Motorsport - Monster Jam
Mo. 03.08., 19:05, Motorvision TV
Tour European Rally Historic
Mo. 03.08., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Mo. 03.08., 19:30, Motorvision TV
Belgian Rally Cahmpionship
Mo. 03.08., 19:30, ORF Sport+
Formel E - Season So Far
Mo. 03.08., 21:06, 3 Sat
Traumseen der Schweiz II
Mo. 03.08., 21:30, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Großbritannien
Mo. 03.08., 21:30, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Großbritannien
Mo. 03.08., 21:45, Motorvision TV
FIM World Motocross Champiomship
» zum TV-Programm
17