Rückrufaktion für KTM-Offroad-Modelle

Von Andreas Gemeinhardt
Produkte
Die neu entwickelte KTM 450 SX-F

Die neu entwickelte KTM 450 SX-F

KTM ruft EXC-, SX- und FREERIDE-Modelle verschiedener Modelljahre zur Überprüfung in die Werkstätten der KTM-Händler zurück, da es Abweichungen im Fertigungsprozess gab.

Bei den Modellen 250, 350, 450 SX-F/XC-F/EXC-F und EXC Six Days des Modelljahres 2016 hat KTM bei routinemäßigen Überprüfungen festgestellt, dass es durch Abweichungen im Fertigungsprozess des Zulieferers an der Alumutter der Benzinpumpe zu Undichtigkeit und unkontrolliertem Kraftstoffaustritt kommen kann.

Abweichungen im Fertigungsprozess der Benzinschläuche der Modelle 250, 350, 450 SX-F MJ2016 sowie 250 und 450 SX-F Factory Edition MJ2015 können unkontrollierten Kraftstoffaustritt unter anderem an Krümmungen oder an den Enden verursachen.

Marktbeobachtungen haben gezeigt, dass es bei den Modellen FREERIDE 350 MJ2012-2016 und FREERIDE 250 R MJ2014-2016 in Einzelfällen zu Problemen bei der Tankentlüftung kommen kann. In extremen Fahrsituationen kann Kraftstoff austreten.

In allen drei Fällen kann der austretende Kraftstoff im Extremfall Schäden oder Brände verursachen. Außer vereinzelten Fällen bei den FREERIDE-Modellen, sind im Markt aktuell keine weiteren Schadensfälle dieser Art bekannt.

Die Kunden betroffener und bereits ausgelieferter Motorräder werden mittels persönlichem Schreiben von KTM informiert. Ob das jeweilige Fahrzeug von der Rückrufaktion betroffen ist sowie weitere Informationen erfahren die Kunden von Ihrem KTM-Händler.

Die oben genannten Überprüfungen können ausschließlich durch einen autorisierten KTM-Handelspartner erfolgen. Hierbei handelt es sich um kostenfreie Garantieleistungen.

Mehr über...

Schon gesehen?

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 08.05., 23:15, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
  • Sa.. 08.05., 23:45, Motorvision TV
    Icelandic Formula Off-Road
  • So.. 09.05., 00:00, Sport1
    Motorsport - AvD Motor & Sport Magazin
  • So.. 09.05., 00:15, Hamburg 1
    car port
  • So.. 09.05., 00:35, Motorvision TV
    Monster Energy AUS-X Open
  • So.. 09.05., 00:50, Motorvision TV
    Monster Energy AUS-X Open
  • So.. 09.05., 02:35, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • So.. 09.05., 04:00, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Spanien 2021
  • So.. 09.05., 04:15, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • So.. 09.05., 04:45, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
3DE