Sieger Takaaki Nakagami: Von MotoGP-Deal beflügelt

Von Sharleena Wirsing
Moto2
Takaaki Nakagami

Takaaki Nakagami

Takaaki Nakagami wird 2018 Teamkollege von Cal Crutchlow bei LCR-Honda. Seinen MotoGP-Deal feierte der Japaner in Silverstone mit seinem Sieg im Moto2-Rennen.

Kalex-Pilot Takaaki Nakagami siegte in Silverstone zum zweiten Mal in der Moto2-Klasse. Der Japaner aus dem Idemitsu Honda Team Asia überquerte 0,724 sec vor Mattia Pasini die Ziellinie.

Der 25-Jährige aus Chiba wurde durch seinen MotoGP-Deal mit HRC beflügelt. Sieben Tage zuvor wurde er als neuer LCR-Teamkollege von Cal Crutchlow für die Saison 2018 bestätigt. «Ich war entschlossen, dieses Rennen zu gewinnen, denn es wurde am Sonntag zuvor mein Aufstieg in die MotoGP-Klasse bekanntgegeben», bestätigte Nakagami.

«Am Sonntag waren die Temperaturen viel höher als noch am Freitag und Samstag, darum hielt ich mich zu Beginn des Rennens zurück, um den Verlauf zu beobachten. Dann erhöhte ich die Pace, schnappte mir die Führung und schaffte es, davonzuziehen. Es war einfach großartig, den ersten Sieg meiner Saison zu holen. Ich danke meinem Team und den Menschen, die mich immer unterstützten, als ich Probleme hatte. Für das nächste Rennen habe ich mir vorgenommen, alles zu tun, um den Sieg zu wiederholen, denn Misano ist ein sehr besonderer Ort für mich», erklärte Nakagami, der in der Moto2-Gesamtwertung nach seinem Triumph in Silverstone den siebten Rang belegt – punktgleich mit Mattia Pasini.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 30.11., 10:00, Sky Sport HD
    Formel 2
  • Mo. 30.11., 10:00, Sky Sport 1
    Formel 2
  • Mo. 30.11., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo. 30.11., 10:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo. 30.11., 11:45, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 11:45, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 13:45, Sky Sport HD
    Formel 2
  • Mo. 30.11., 13:45, Sky Sport 1
    Formel 2
  • Mo. 30.11., 13:50, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 13:50, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
» zum TV-Programm
8DE