Stark: Dominique Aegerter mit Suter in Reihe eins!

Von Jordi Gutiérrez
Dominique Aegerter überzeugt bisher in Misano

Dominique Aegerter überzeugt bisher in Misano

Die Saison von Dominique Aegerter gleicht eine Berg- und Talbahn. Beim Moto2-Event in Misano könnte der Suter-Pilot zum Höhenflug ansetzen.

Schon am Freitag überraschte Dominique Aegerter als Dritter im ersten Training und damit als erster Verfolger der dominierenden Lokalmatadoren Mattia Pasini und Franco Morbidelli. Im heutigen Moto2-Qualifying bestätigte der Rohrbacher diese Position und startet beim Misano-GP nach Jerez zum zweiten Mal in dieser Saison aus der ersten Reihe.

«Bis jetzt ein super-starkes Wochenende, jedes Training konnten wir in den Top-5 beendet. Jetzt stehe ich in der ersten Startreihe und meine Pace ist wirklich gut», jubelte der 26-Jährige. «Suter und auch Kiefer-Racing haben einen echt fantastischen Job erledigt. Sie haben in die richtige Richtung gearbeitet und dadurch noch diese zwei bis drei Zehntelsekunden herausgeholt. Meine schnellste Runde bin ich ohne Windschatten gefahren und war generell sehr konstant. Wir müssen für das Rennen aber noch ein paar Kleinigkeiten finden.»

Am Sonntag könnte es aber auch regnen – wäre das für dich vielleicht sogar ein Vorteil? «Ich hoffe auf gutes Wetter», sagte Aegerter ohne zu zögern. «Mein Ziel sind die Top-5 und das will ich hier endlich mal wieder schaffen. Es sind viele Fans aus der Schweiz gekommen, um mich zu unterstützen.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Miami-GP: Diese neue Formel 1 begeistert die Fans

Mathias Brunner
Der erste Grand Prix von Miami ist ein Erfolg. 240.000 Fans haben sich das Spektakel im Miami International Autodrome gegönnt. Das Wochenende zeigt – die Formel-1-Saison 2022 wird uns noch viel Freude machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 19.05., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 19.05., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 19.05., 03:55, Motorvision TV
    Motorcycles
  • Do.. 19.05., 04:20, Motorvision TV
    Bike World 2020
  • Do.. 19.05., 05:00, ORF Sport+
    Formel E 2022: 8. Rennen: Berlin, Highlights
  • Do.. 19.05., 05:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 19.05., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 19.05., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Do.. 19.05., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 19.05., 06:00, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
» zum TV-Programm
7AT