Bradl: «Bin wieder topfit»

Von Markus Lehner
Moto2
Stefan Bradl: Alle Verletzungen auskuriert

Stefan Bradl: Alle Verletzungen auskuriert

Suter-MMX-Pilot Stefan Bradl will in Tschechien wie auf dem Sachsenring in die Top-10 vorstossen.

Stefan Bradl (Viessmann Kiefer Racing) hat gute Erinnerungen an Brünn. In Tschechien hat er 2008 in der 125er-Klasse seinen ersten Grand-Rix-Sieg eingefahren.

Nach dem guten neunten Rang beim letzten Moto2-Rennen auf dem Sachsenring reist der deutsche Suter-MMX-Pilot zuversichtlich nach Tschechien. «Die Pause hat mir sehr gut getan, ich konnte alle Verletzungen auskurieren. Jetzt bin ich wieder topfit, auch in konditioneller Hinsicht. In Brünn fahre ich immer gern, die Erinnerung am meinen ersten GP-Sieg ist noch wach. In der zweiten Saisonhälfte will ich mit solchen Leistungen und Resultaten wie auf dem Sachsenring weitermachen oder natürlich noch weiter nach vorne kommen.»

In der Sommerpause fuhr Bradl ausgiebig Motorrad – aber auf der öffentlichen Strasse. Zusammen mit einer Gruppe Motorradfahrern aus dem Umfeld seines Hauptsponsors Viessmann ging es quer durch das Südtirol und durch die Schweizer Alpen.
 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 20.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 20.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 20.10., 19:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:01, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 19:05, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 20.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 20.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 20.10., 20:45, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
» zum TV-Programm
6DE