Valencia, Moto2-Tests: Lüthi zufrieden

Von Markus Lehner
Moto2
Tom Lüthi: «Testprogramm voll durchgezogen»

Tom Lüthi: «Testprogramm voll durchgezogen»

Suter-Neuzugang Tom Lüthi war in Valencia bereits schneller als am vergangenen Wochenende mit der bisher verwendeten Moriwaki.

Nach den beiden Testtagen der MotoGP-Klasse in Valencia testeten am Donnerstag einige der Suter-MMX-Piloten auf derselben Strecke. Im Vergleich zum Montag bei den offiziellen Moto2-Testfahrten waren die Bedingungen mit Sonnenschein, wenig Wind und Temperaturen um 22 Grad besser.

Der WM-Vierte Tom Lüthi war mit dem Umstieg von der Moriwaki zu Suter zufrieden. «Auch der zweite Testtag ist sehr gut gelaufen», erzählte der Schweizer. «Ich bin mit der Suter auf dieser Strecke schneller gefahren als mit der Moriwaki, das gibt mir Vertrauen und Zuversicht für die Zukunft. Wegen der optimalen Wetterbedingungen konnten wir unser Testprogramm voll durchziehen.»

Die Rundenzeiten:
1. Scott Redding (GB), 1:36,1
2. Julián Simón (E), 1:36,2
3. Tom Lüthi (CH), 1:36,5
4. Andrea Iannone (I), 1:36,8
5. Mika Kallio (FIN), 1:37,5

6. Pol Espargaró (E), Speed-up, 1:37,7
 

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 28.05., 12:00, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: "Eishockey WM 2019 Spiel um Bronze RUS - CZE & Finale FIN - CAN
Do. 28.05., 15:40, Motorvision TV
Monster Jam Championship Series
Do. 28.05., 16:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Tischtennis WM 2003: Finale Herren Einzel Schlager - Se-Hyuk
Do. 28.05., 16:25, Motorvision TV
Super Cars
Do. 28.05., 16:35, Spiegel Geschichte
Million Dollar Car Hunters
Do. 28.05., 17:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Franz Klammer - 40 Jahre Olympiagold
Do. 28.05., 17:30, Sky Sport 2
Warm Up
Do. 28.05., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Do. 28.05., 20:55, Motorvision TV
Top Speed Classic
Do. 28.05., 21:20, Motorvision TV
Racing Files
» zum TV-Programm