Marquez will die ersten Rennen abwarten

Von Matthias Dubach
Moto2
Marc Marquez ist zuversichtlich

Marc Marquez ist zuversichtlich

Der Vizemeister gibt sich noch Zeit, den Rückstand aus der Saisonvorbereitung aufzuholen.

Das Team CatalunyaCaixa Repsol präsentierte sein Aufgebot für die Moto2-Saison. Nachdem er von seiner Gehirnerschütterung und der darauf folgenden Doppelsichtigkeit genesen ist, will Pilot Marc Marquez auf der Suter MMX2 den Titel ins Visier nehmen. «Meine Sicht ist wieder zu 100 Prozent in Ordnung», konnte Marquez vermelden, nachdem beim IRTA-Test in Jerez von letzter Woche keine Probleme aufgetaucht waren.

«Diesen letzten Test vor der Saison zu fahren war sehr wichtig. Ich habe einen Grossteil der Vorbereitung verpasst, deshalb fehlen mir natürlich noch einige Kilometer. Die Konkurrenz ist noch einen Schritt voraus, warten wir mal ab, wie das erste Rennen in Katar herauskommt», sagte der 19-jährige Spanier, der im Vorjahr sieben Siege holte und die Vizemeisterschaft hinter Stefan Bradl.

Marquez: «Bei den ersten Rennen müssen wir uns voll auf unsere Aufgabe konzentrieren und Geduld haben. Dann werden wir sehen, ob wir erneut in die Form kommen können, die ich im letzten Jahr in der zweiten Saisonhälfte hatte. Natürlich ist es unser Ziel, um den Titel zu kämpfen. Zuviel daran denken will ich aber nicht, ich bevorzuge es, von Rennen zu Rennen zu schauen.»

Mehr über...

Weblinks

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Maverick Viñales: Aprilia als letzte Rettung

Günther Wiesinger
Einen Tag nach dem Doppelsieg in Assen bestätigte Yamaha die frühzeitige Trennung von Maverick Viñales am Ende der laufenden MotoGP-Saison. Wie geht es für den 26-jährigen Spanier weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 24.07., 09:35, Motorvision TV
    Monte Carlo Historic Rally
  • Sa.. 24.07., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 24.07., 10:30, Motorvision TV
    Monaco Grand Prix Historique 2021
  • Sa.. 24.07., 11:50, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey
  • Sa.. 24.07., 12:15, Motorvision TV
    E-Andros Trophy 2021
  • Sa.. 24.07., 13:10, ServusTV
    FIM Superbike World Championship
  • Sa.. 24.07., 13:10, ServusTV Österreich
    FIM Superbike World Championship
  • Sa.. 24.07., 13:20, ServusTV
    FIM Superbike World Championship
  • Sa.. 24.07., 13:20, ServusTV Österreich
    FIM Superbike World Championship
  • Sa.. 24.07., 13:30, ORF 2
    Blatt & Blüte - Die Erbschaft
» zum TV-Programm
3DE