Cortese: «Wie ein Sieg»

Von Kay Hettich
Moto3
Sandro Cortese (11) musste auf viele Gegner aufpassen

Sandro Cortese (11) musste auf viele Gegner aufpassen

Der Deutsche WM-Leader kämpfte beim Barcelona-GP gegen starke Konkurrenten und gegen den Schmerz. Sein Einsatz wurde mit dem zweiten Rang belohnt.

Nur den Spanier Maverick Vinales musste der KTM-Pilot ziehen lassen – der Honda-Pilot war bei seinem Heimrennen eine Klasse für sich und brauste mit sieben Sekunden Vorsprung als souveräner Sieger ins Ziel. Cortese versuchte sich derweil gegen nicht weniger als sieben Konkurrenten durchzusetzen. Seine geschwollene und schmerzhafte Handverletzung machte dieses Vorhaben nicht leichter, doch willensstark wuchs der Berkheimer über sich hinaus und erkämpfte sich den zweiten Rang.

«Dieser zweite Platz ist wie ein Sieg für mich», jubelt der 22-Jährige, der nach seinem Sturz im Qualifying sogar für kurze Zeit ohne Bewusstsein war. «Ehrlich gesagt hätte ich am Samstag kaum gedacht, dass ich das Rennen überhaupt fahren kann. Es tat so weh, dass ich mir noch in der Startaufstellung eine Schmerzspritze geben lassen musste.»

«Insgesamt hat Sandro drei Spitzen bekommen», ergänzt Teamchef Aki Ajo. «Ich selbst bin zu Dr. Costa gegangen, ob er zu ihm in die Startaufstellung kommen kann.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Maverick Viñales: Aprilia als letzte Rettung

Günther Wiesinger
Einen Tag nach dem Doppelsieg in Assen bestätigte Yamaha die frühzeitige Trennung von Maverick Viñales am Ende der laufenden MotoGP-Saison. Wie geht es für den 26-jährigen Spanier weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 24.07., 23:15, hr-fernsehen
    Mankells Wallander - Der Kurier
  • So.. 25.07., 00:15, Hamburg 1
    car port
  • So.. 25.07., 01:05, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • So.. 25.07., 01:30, SPORT1+
    Motorsport - DTM Trophy
  • So.. 25.07., 02:15, SPORT1+
    Motorsport - DTM Trophy
  • So.. 25.07., 04:20, Motorvision TV
    NTT INDYCAR Series 2021
  • So.. 25.07., 04:45, Hamburg 1
    car port
  • So.. 25.07., 06:30, Super RTL
    Rev & Roll
  • So.. 25.07., 06:50, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • So.. 25.07., 08:35, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
» zum TV-Programm
3DE