Asia Talent Cup: Das sind die Fahrer für 2015!

Von Otto Zuber
Moto3
Auch 2015 treten 22 Talente im «Shell Advance Asia Talent Cup» an

Auch 2015 treten 22 Talente im «Shell Advance Asia Talent Cup» an

Der «Shell Advance Asia Talent Cup» geht 2015 in die zweite Runde. Auch im nächsten Jahr treten 22 asiatische Fahrer im direkten Vergleich gegeneinander an.

Ziel des «Shell Advance Asia Talent Cups» ist es, asiatische Talente langfristig auf die Weltmeisterschaft vorzubereiten. 22 junge Fahrer erhalten auch 2015 die Chance, sich im direkten Wettbewerb auf Honda-NSF-250R-Maschinen zu messen.

Alberto Puig, der langjährige Mentor und Manager von Dani Pedrosa, berät und fördert die jungen asiatischen Talente.

Bei einem zweitägigen Selektionsevent wurden neun neue Fahrer für die Saison 2015 ausgesucht. In diesem Jahr gewann der Japaner Kaito Toba vor seinem Landsmann Yuta Date den Cup.

Das sind die 22 Piloten des «Shell Advance Asia Talent Cup» 2015:

2 Kazuki Masaki - Japan
3 Shafiq Rasol - Malaysia
4 Gery Salim - Indonesien
5 McKinley Paz - Philippinien
6 Yuta Date - Japan
7 Sittipon Srimoontree - Thailand
8 Bangga Sunarya - Indonesien
9 Ai Ogura - Japan
10 Adam Norrodin - Malaysia
11 Helmi Azman - Malaysia
12 Ryusei Yamanaka - Japan
13 Nakarin Atiratphuvapat - Thailand
14 Pengyuan Chen - China
15 Kite Fuse - Japan
16 Lachlan Taylor - Australien
17 Suhaizarul Suhaizat - Malayisa
18 Somkiat Chantra - Thailand
19 Yuanhang Chen - China
20 Azroy Anuar - Malaysia
21 Takuma Kunimine - Japan
22 Ayumu Sasaki - Japan
23 Andi Izdihar - Indonesien

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 28.11., 08:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 28.11., 09:25, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Sa. 28.11., 09:25, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Sa. 28.11., 10:05, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Sa. 28.11., 10:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 28.11., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 28.11., 11:00, Spiegel TV Wissen
    Rosberg über Rosberg
  • Sa. 28.11., 11:25, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Sa. 28.11., 11:55, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Sa. 28.11., 12:25, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
» zum TV-Programm
6DE