Welcher Moto3-Pilot punktet seit 13 Rennen in Folge?

Von Frank Aday
Die 5,9 Kilometer lange Strecke von Silverstone werden die Moto3-Piloten in ihrem Rennen 17 Mal umrunden. Das Rennen der kleinsten Klasse startet am Sonntag um 15:30 Uhr nach dem MotoGP-Lauf.

Obwohl Danny Kent in Indianapolis und Brünn zusammen nur neun Punkte sammelte, führt der Brite die Gesamtwertung der Moto3-Klasse noch immer mit 45 Punkten Vorsprung auf Enea Bastianini an. Der WM-Dritte Romano Fenati liegt bereits 77 Punkte hinter Kent.

Hier finden Sie alle wichtigen Daten und Fakten zum Moto3-Rennen in Silverstone:

• Keiner der aktuellen Moto3-Piloten konnte in Silverstone bereits einen Grand Prix gewinnen.

• Danny Kents bisher bestes Resultat in Silverstone war der sechste Platz im Moto3-Rennen 2012.

• Enea Bastianini stand im letzten Jahr beim Grand Prix von Großbritannien als Dritter auf dem Podest. Es war einer von drei Podestplätzen in seiner Rookie-Saison. In den letzten 13 Moto3-Rennen lag Bastianini stets in den Punkterängen.

• Rossi-Schützling Niccolò Antonelli schnappte sich in Brünn die Pole-Position und fuhr seinen ersten Grand Prix-Sieg ein. Es war der erste Sieg eines Italieners in der Leichtgewichtsklasse (125 ccm/Moto3) von der Pole-Position aus, seit Andrea Iannone das 125-ccm-Rennen in Motegi 2009 gewonnen hatte.

• Das beste Qualifying-Resultat eines britischen Piloten in der Leichtgewichtsklasse ist der zweite Startplatz von Bradley Smith aus dem Jahr 2010.

• Nur zwei Briten standen bei den bisherigen 15 Grands Prix in Silverstone auf dem Podest der Leichtgewichtsklasse: Clive Horton wurde 1978 im 125-ccm-Rennen Zweiter und Bradley Smith war 2010 Dritter.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

«No sports» bei Suzuki: Geht die Rechnung auf?

Günther Wiesinger und Manuel Pecino
Suzuki wird sich nach der Saison 2022 auch aus der MotoGP-WM zurückziehen. Der Hersteller aus Hamamatsu erhofft sich dadurch in vier Jahren Einsparungen von ca. 150 Millionen Euro. Aber um welchen Preis?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 23.05., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mo.. 23.05., 06:00, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mo.. 23.05., 06:00, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Mo.. 23.05., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 23.05., 06:06, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 23.05., 06:10, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 23.05., 06:14, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 23.05., 06:24, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 23.05., 06:32, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 23.05., 06:39, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
3AT