Jorge Lorenzo: Vertragsverlängerung bis 2014!

Von Andreas Gemeinhardt
MotoGP
Jorge Lorenzo

Jorge Lorenzo

WM-Leader Jorge Lorenzo bleibt auch in den nächsten zwei Jahren Yamaha-Werkspilot.

Yamaha Motor Co. bestätigte heute die Vertragsverlängerung mit dem aktuellen WM-Führenden Jorge Lorenzo für die Jahre 2013 und 2014. Lorenzo heuerte in der Saison 2008 bei Yamaha an und holte sich mit dem vierten Gesamtrang den Titel «Rookie of the Year». 2009 und 2011 holte sich Lorenzo jeweils den zweiten Gesamtrang in der Königsklasse und feierte 2010 den Titelgewinn.

«Ich bin glücklich mit der Vertragsverlängerung über weitere zwei Jahre», erklärte Lorenzo. «Seit 2008 gehöre ich zur Yamaha-Familie, und ich arbeite sehr gerne mit dieser Crew zusammen. Ich kann es mir durchaus vorstellen, bis zu meinem Karriere-Ende bei Yamaha zu bleiben. Doch nun werde ich mich zunächst auf das nächste Rennen in Silverstone und den MotoGP-Titelkampf 2012 konzentrieren.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Maverick Viñales: Aprilia als letzte Rettung

Günther Wiesinger
Einen Tag nach dem Doppelsieg in Assen bestätigte Yamaha die frühzeitige Trennung von Maverick Viñales am Ende der laufenden MotoGP-Saison. Wie geht es für den 26-jährigen Spanier weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 28.07., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi.. 28.07., 20:00, Motorvision TV
    Repco Supercars Championship 2021
  • Mi.. 28.07., 21:00, ORF Sport+
    Highlights ERC Rallye 2021 - 3. Station Rom
  • Mi.. 28.07., 21:50, Motorvision TV
    Dream Cars
  • Mi.. 28.07., 22:15, Motorvision TV
    Dream Cars
  • Mi.. 28.07., 23:40, Motorvision TV
    High Octane
  • Do.. 29.07., 01:30, SPORT1+
    Motorsport - DTM Trophy
  • Do.. 29.07., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 29.07., 02:15, SPORT1+
    Motorsport - DTM Trophy
  • Do.. 29.07., 02:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
3DE