Dani Pedrosa: Rückendeckung von Honda für 2015

Von Kay Hettich
MotoGP

Die Verträge alle Top-Piloten laufen am Ende der Saison 2014 aus. HRC-Boss Livio Suppo spricht Dani Pedrosa sein Vertrauen aus.

Der Poker um die Stars der MotoGP hat längst begonnen. Angeheizt werden die Verhandlungen auch durch die Rückkehr von Suzuki in die MotoGP 2015. Konkurrenz belebt das Geschäft, auch wenn kein Marquez oder Rossi wirkliches Interesse hätte.

Bei Repsol Honda sieht man 2014 ohnehin seltene Harmonie. Marc Marquez eilt von Sieg zu Sieg und Dani Pedrosa scheint sich mit dem Platz hinter dem Überflieger abgefunden zu haben – und ist mit je zwei zweiten und dritten Rängen auf Platz 2 der Gesamtwertung. Für HRC eine beneidenswerte Situation.

Doch der Platz von Dani Pedrosa im Honda-Werksteam schien nach acht Jahren MotoGP ohne WM-Titel zu wackeln. HRC-Manager Livio Suppo, der einst Casey Stoner von Ducati zu Honda lockte, stärkt dem kleinen Spanier aber den Rücken. «Dani ist schon seit Beginn seiner Karriere ein Honda-Mann. Mir würde es schwer fallen, ihn auf einem anderen Bike zu sehen – ihm selbst wahrscheinlich auch», sagte Suppo bei motorcyclenews. «Marc und Dani führen die Meisterschaft an, beide verstehen sich blendend – das ist wichtig. Ich kann man eigentlich keine bessere Fahrerpaarung vorstellen.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 25.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 18:45, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So. 25.10., 19:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 19:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • So. 25.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • So. 25.10., 19:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 19:30, N-TV
    PS - Porsche Carrera Cup - Österreich
  • So. 25.10., 19:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • So. 25.10., 20:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 20:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
» zum TV-Programm
6DE