Harri Kullas zurück bei Gariboldi Racing

Von Harald Englert
Motocross-WM MX2
Harri Kullas

Harri Kullas

Der Finne kehrt nach einem schwierigen Jahr mit einer langwierigen Verletzung zum Gariboldi Honda Team zurück.

Harri Kullas gilt nach wie vor als aussichtsreicher MX2-Pilot. Der 20-Jährige hat zu Saisonbeginn einige gute Ergebnisse auf der Werkssuzuki geholt, hatte dann jedoch mit Verletzungen zu kämpfen und musste seine Saison nach dem Rennen in Schweden frühzeitig beenden.

Bei Gariboldi ist Kullas bereits zwei Jahre gefahren und kennt die komplette Crew. «Ich bin froh wieder zurück zu kommen», versichert der Finne. «Nächstes Jahr werde ich ein anderes Motorrad fahren als in dieser Saison und ich denke ich kann damit gute Ergebnisse holen. Meine Verletzung hat mich leider schon früh eingebremst, deshalb freue ich mich ganz besonders auf 2013.»

«Wir sind froh Harri wieder bei uns begrüssen zu dürfen», freut sich Teamchef Giacomo Gariboldi. «Er war zu Beginn unseres WM-Einstiegs der beste Fahrer in unserem Team und hat wirklich gute Rennen gezeigt. Er arbeitet hart und ich denke mit der Unterstützung von uns und Honda Europa ist er ein Kandidat für die Top Five in der MX2-Weltmeisterschaft 2013.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 14.06., 09:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo.. 14.06., 09:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo.. 14.06., 10:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo.. 14.06., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo.. 14.06., 10:25, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo.. 14.06., 10:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo.. 14.06., 11:50, Motorvision TV
    Truck World
  • Mo.. 14.06., 12:30, Eurosport 2
    Motorradsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Mo.. 14.06., 13:30, Eurosport 2
    Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
  • Mo.. 14.06., 14:10, Motorvision TV
    High Octane
» zum TV-Programm
6DE