Motocross-GP: Saisonauftakt in Argentinien gesichert?

Von Johannes Orasche
Motocross-WM MXGP
Die Strecke in Argentinien ist sehr spektakulär

Die Strecke in Argentinien ist sehr spektakulär

Der Start in die Motocross-WM 2019 im März in Argentinien soll nun doch planmäßig über die Bühne gehen, die Regionalregierung in der Provinz Neuquen hat ihre Unterstützung zugesagt.

Im Kalender von Motocross-WM-Promoter Youthstream gibt es ein Fragezeichen weniger für die kommende Saison. Noch fehlt zwar die offizielle Bestätigung der Familie Luongo und des Youthstream-Managements, aber aus hohen regionalpolitischen Kreisen in Argentinien ist zu hören, dass der geplante WM-Auftakt stattfinden kann.

Die WM-Auftaktveranstaltung ist für die Cross-WM-Asse derzeit für den 10. März 2019 geplant. Die dortige GP-Strecke befindet sich in der Kommune Villa la Angostura in Patagonien am Fuße der Anden und etwa 30 Kilometer entfernt von der Grenze zu Chile. Die nächste größere Stadt in der Region ist Bariloche.

Unter den Fans und vielen Insidern gilt Argentinien als die beste und vor allem spektakulärste Motocross-GP-Veranstaltung außerhalb Europas. Aber: Veranstaltungen dieser Art hängen in Südamerika von den Zuwendungen der öffentlichen Hand ab.

Die traumhaft gelegene argentinische Piste in der Provinz Neuquen wurde in der abgelaufenen Saison zur schönsten Strecke im Kalender gewählt, während der Schweizer GP in Frauenfeld laut Jury dem GP-Tross das beste Paddock bot. Die Strecke von Neuquen verfügt über ein flüssiges und mit Sprüngen durchzogenes Layout, das teilweise durch weitläufige Waldpassagen führt.

Im provisorischen Youthstream-Kalender für das Jahr 2019 gibt es einen weiteren Termin, der zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht geklärt sind. Am 12. Mai sollte auf der Anlage von Ottobiano der Grand Prix der Lombardei stattfinden. Dort wartet man aber noch auf die Bestätigung des Vertrages und des Termins. In Italien finden bereits die Events im April in Arco di Trento und Ende September im Autodrom von Imola statt. Der Deutschland-GP in Teutschenthal ist am 23. Juni.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 25.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 18:45, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So. 25.10., 19:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 19:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • So. 25.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • So. 25.10., 19:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 19:30, N-TV
    PS - Porsche Carrera Cup - Österreich
  • So. 25.10., 19:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • So. 25.10., 20:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 20:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
» zum TV-Programm
7DE