Thomas Kjer Olsen (KTM) aus dem Koma erwacht

Von Thoralf Abgarjan
Thomas Kjer Olsen ist aus dem Koma erwacht

Thomas Kjer Olsen ist aus dem Koma erwacht

Nach einer Woche kommen aus Riga gute Nachrichten: Thomas Kjer Olsen ist aus dem künstlichen Koma erwacht und kann wieder seine Arme und Beine bewegen. Nun soll der Däne aus Lettland nach Dänemark verlegt werden.

Nach seinem schweren Sturz im Qualifikationsrennen von Kegums wurde Thomas Kjer Olsen in ein Krankenhaus nach Riga verlegt und dort in ein künstliches Koma versetzt. Das Team DIGA Procross hat nun ein Update veröffentlicht. Der 25-Jährige ist aus dem Koma erwacht. Er kann seine Arme und Beine wieder bewegen. Die ersten Anzeichen seiner Genesung verlaufen gut.

«Thomas kann seine Arme und Beine wieder bewegen und macht zum Glück jeden Tag Fortschritte», erklärte das Team. «Um Thomas ein vertrautes Umfeld zu geben, ist für die kommende Woche sein Wechsel von Lettland nach Dänemark geplant. Jetzt beginnt ein langer und harter Prozess der Rehabilitation. Das Wichtigste für Thomas in den nächsten Wochen ist viel Ruhe, um seine Genesung bestmöglich voranzutreiben. Aus diesem Grund sind Besuche in dieser Zeit leider nicht möglich. Die Familie und das DIGA Procross-Team möchten sich noch einmal für die Genesungswünsche bedanken. Wir freuen uns alle darauf, ihn bald wieder gesund auf der Strecke zu sehen.»

Diesen Artikel teilen auf...

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Audi: Mutiges Bekenntnis zum Formel-1-Sport

Mathias Brunner
Audi wird 2026 erstmals an der Formel-1-WM teilnehmen. Was Firmenchef Markus Duesmann über den Sinn des Engagements sagt, wie lange Audi bleiben will und was die Arbeit in der Königsklasse kosten wird.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 02.10., 06:54, ORF Sport+
    silent sports +
  • So.. 02.10., 07:00, ServusTV
    MotoGP - or Grand Prix von Thailand
  • So.. 02.10., 07:00, ServusTV Österreich
    MotoGP - or Grand Prix von Thailand
  • So.. 02.10., 07:05, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2019
  • So.. 02.10., 07:12, ORF Sport+
    silent sports +
  • So.. 02.10., 07:30, ORF Sport+
    silent sports +
  • So.. 02.10., 07:41, ORF Sport+
    silent sports +
  • So.. 02.10., 08:00, ServusTV
    MotoGP - or Grand Prix von Thailand
  • So.. 02.10., 08:00, ServusTV Österreich
    MotoGP - or Grand Prix von Thailand
  • So.. 02.10., 08:05, Schweiz 2
    Motorrad - GP Thailand Moto2
» zum TV-Programm
3AT