MXGP auf Eurosport voraussichtlich nur im Pay-TV

Von Ivo Schützbach
Motocross-WM MXGP
Wer den Motocross-GP auf Eurosport sehen will, muss dafür bezahlen

Wer den Motocross-GP auf Eurosport sehen will, muss dafür bezahlen

Während vom Motocross-GP-Auftakt in Katar mit deutschem Kommentar nur Aufzeichnungen zu sehen sein werden, soll es von Thailand und Valkenswaard Live-Übertragungen geben – auf Bezahlsender Eurosport 2.

Der Vertrag zwischen WM-Promoter Youthstream und TV-Sender Eurosport läuft bis Ende des Jahres. Werden Rennen live übertragen, dann voraussichtlich nur auf Bezahlsender Eurosport 2. Dies ist den vielen anderen Sportübertragungen auf Eurosport 1 geschuldet, die oft mit besseren Einschaltquoten aufwarten.

Der WM-Auftakt in Katar am kommenden Wochenende ist nur als Aufzeichnung auf Eurosport 2 zu sehen – am Sonntagmorgen. «Danach gibt es Thailand und Valkenswaard komplett live mit allen Rennen MX2 und MXGP auf Eurosport 2», verriet Kommentator Ulf Simon SPEEDWEEK.com. «Das Highlight Magazin findet ebenfalls auf E2 statt. Für den Zuschauer interessant ist auch der Eurosport Player oder eben ein Sky-Abo Sport. Dann hat man E2 in HD gleich dabei.»

So lange nicht Eurosport 1 überträgt, wird im deutschen Free-TV kein Motocross-GP zu sehen sein. Denn neben den Livestreams im Eurosport Player und bei mxgp-tv.com ist auch der ebenfalls französische Sender MotorsTV kostenpflichtig.

Das TV-Programm vom MXGP-Auftakt aus Katar
Sender Tag Klasse Session Zeit Übertr.
MotorsTV Sa MX2 Rennen 1 15:00 Live
Sa MXGP Rennen 1 16:00 Live
Sa MX2 Rennen 2 18:00 Live
Sa MXGP Rennen 2 19:00 Live
So MX2 Rennen 1 11:20 Wdh.
So MXGP Rennen 1 12:10 Wdh.
So MX2 Rennen 2 13:00 Wdh.
So MXGP Rennen 2 13:55 Wdh.
Eurosport2 So MX2 Rennen 2 8:30 Aufz.
So MXGP Rennen 2 9:00 Aufz.

Mehr über...

Weblinks

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 22.10., 19:14, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Do. 22.10., 19:20, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Do. 22.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Do. 22.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Do. 22.10., 20:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 22.10., 21:00, Sky Sport 2
    Warm Up
  • Do. 22.10., 21:20, Motorvision TV
    Monte Carlo Historic Rally
  • Do. 22.10., 21:20, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Do. 22.10., 21:30, Sky Sport 1
    Warm Up
  • Do. 22.10., 21:30, Sky Sport HD
    Warm Up
» zum TV-Programm
6DE